„Bares für Rares“: Offiziell! ER ist der neue Moderator der Trödelsendung

Bares für Rares: Das sind die Händler
Beschreibung anzeigen

Bares für Rares“-Fans lieben die Sendung und auch Moderator Horst Lichter. Doch nun kommt ein wenig Veränderung bei der Trödelshow daher. Ein neuer Moderator steht fest.

Um der beliebten Trödel-Sendung einen Rahmen zu verleihen, moderiert TV-Koch Horst Lichter „Bares für Rares“. Er empfängt die Verkäufer und fragt nach der Geschichte, die das zu verkaufende Objekt mit sich bringt. Gemeinsam mit den Experten wird das Mitgebrachte erforscht und geschätzt, bis das berüchtigte Händler-Kärtchen ausgehändigt wird.

„Bares für Rares“: ER übernimmt als neuer Moderator

Bald gibt es aber einen neuen Moderator, berichtet ntv. Willi Gabalier (38), der drei Jahre ältere Bruder von Sänger Andreas Gabalier, wird zukünftig vor der Kamera stehen und die Verkäufer und Experten ausfragen.

Doch keine Panik: Horst Lichter bleibt dem „Bares für Rares“-Team erhalten. Denn Willi Gabalier übernimmt die Moderation des österreichischen Pendants. Seit Dezember 2019 läuft nämlich auch in Österreich „Bares für Rares“ auf ServusTV.

------------------

Das ist „Bares für Rares“ in Deutschland:

  • „Bares für Rares“ ist eine Trödelshow, die im ZDF läuft
  • Die Show wird seit 2013 im Nachmittagsprogramm ausgestrahlt
  • Moderiert wird die Sendung von Horst Lichter
  • „Bares für Rares“ hat einen festen Pool von Experten und Händlern, die die Stücke begutachten beziehungsweise kaufen
  • Wegen des Coronavirus musste die Show zeitweise pausieren

------------------

Er tritt die Nachfolge von Roland Gruschka bei „Bares für Rares Österreich“ an. Bereits in diesem Monat beginnen die Dreharbeiten für Willi Gabalier.

„Bares für Rares“: Willi Gabalier ist Kunsthistoriker

Willi Gabalier gilt in Österreich als einer der besten Tänzer. Der 38-Jährige steht aber auch öfter gesanglich auf der Bühne. Er studiert Kunstgeschichte, Geographie und Theologie. Auf seine neue Aufgabe freut er sich sehr und findet, dass er genau der Richtige für „Bares für Rares“ ist. „Als Kunsthistoriker liebe ich Antiquitäten und spannende Geschichten aus ihrer Vergangenheit", sagt Gabalier.

-----------

Mehr zu „Bares für Rares“:

Bares für Rares: Verkäufer bieten berühmte Rarität an – Horst Lichter hat üblen Verdacht

„Bares für Rares“: Händler kauft Stühle zum Schnäppchenpreis – auf seiner Homepage verlangt er DAS

„Bares für Rares“ (ZDF): Mann will Globus verkaufen – doch DIESES Detail verwirrt

-----------

Der 38-Jährige hat auch schon bei TV-Formaten wie „Let’s Dance“ und „Dancing Stars“ teilgenommen. Witziger Nebenfakt. Auch Gabalier trägt einen schicken Schnäuzer - wie der beliebte deutsche Moderator.

---

Das ist Horst Lichter:

  • Horst Lichter wurde am 15. Januar 1962 in Nettesheim geboren
  • Er ist ein bekannter TV-Koch und Moderator bei Bares für Rares
  • Er hat schon etliche Kochbücher veröffentlicht
  • Lichter ist verheiratet und hat zwei Kinder

----

Wie ntv berichtet, startet für Willi Gabalier neben „Bares für Rares“ auch noch eine zweite Show. Ab Juli steht er ebenfalls für „Heimatsterne“, eine Sendung bei der er nach Talenten sucht, vor der Kamera.

+++ „Bares für Rares“: Mit DIESER Frage bringt Horst Lichter Kandidatin Sibylle ordentlich ins Schwitzen +++

Bei „Bares für Rares“ sind schon so einige scheinbar nicht so wertvolle Stücke für richtig viel Geld weggegangen. Wie auch dieser Flohmarkt-Fund, der stolze 1500 Euro einbrachte. Hier liest du mehr <<< (ldi)

„Bares für Rares“ läuft im Nachmittagsprogramm des ZDF

Die deutsche Ausgabe von „Bares für Rares“ läuft montags bis freitags um 15.05 Uhr im ZDF. Ganze Folgen gibt es auch in der Mediathek.

 
 

EURE FAVORITEN