Barbara Schöneberger: SO hast du die Moderatorin noch nie gesehen!

Barbara Schöneberger zeigt sich von einer anderen Seite.
Barbara Schöneberger zeigt sich von einer anderen Seite.
Foto: imago images / Stephan Wallocha

Moderatorin, Entertainerin, Schauspielerin und Sängerin - Barbara Schöneberger ist ein echtes Multi-Talent, eines der bekanntesten Gesichter in der deutschen TV-Landschaft.

Nun bekommt die 46-Jährige sogar eine eigene Doku: Im Rahmen der Sky-Produktion „Her Story“ wird Barbara Schöneberger gleich in zwei einstündigen Folgen porträtiert. Neben der Alleskönnerin werden auch Model Stefanie Giesinger, Schauspielerin Anna Loos und Köchin Sarah Wiener vom Bezahlsender in der ersten Staffel begleitet.

Barbara Schöneberger: „Könnte jetzt aufhören“

In der Langzeitdoku „Her Story“ zeigt sich Barbara Schöneberger von einer privateren Seite, wie du sie vorher garantiert noch nicht gesehen hast. Über mehrere Monate wurde sie von einem Kamerateam begleitet: Hinter den Kulissen ihrer Sendungen, beim Sport, beim Ausmisten ihres Hühnerstalls. Die gebürtige Münchnerin erklärt: „Ich wollte auch meine Eltern dabei haben, obwohl ich eigentlich nicht so viel Privates zeige. Ich möchte diese Serie einfach als DVD in meinem Regal stehen haben und immer nur drauf zeigen, wenn mich einer fragt: 'Was machst du so?' Hier, das ist es, jetzt hab ich es eigentlich auch. Im Prinzip könnte ich jetzt aufhören.“ So privat hat man die Moderatorin noch nie gesehen.

Bei einem Pressetermin zur Doku-Reihe über starke Frauen sprach Barbara Schöneberger auch über die Herausforderungen, die das Jahr 2020 für sie mit sich bringt. „Ich habe die gleiche Entwicklung gemacht wie alle Menschen. Zunächst große Verunsicherung, dann komfortables Zurücklehnen, dann haben alle das gleiche gemacht: Bananenbrot, Hefe war ausverkauft, ich habe jeden Tag drei warme Mahlzeiten gekocht, ich habe mich ausgetobt, endlich so gelebt, wie ich seit Jahren schon leben wollte“, so die Blondine.

--------------------

Das ist Barbara Schöneberger:

  • Geboren am 5. März 1974 in München
  • Sie ist Moderatorin, Entertainerin, Schauspielerin und Sängerin
  • Seit 1998 ist sie im Fernsehen – erstmals war sie als Assistentin in der Spielshow „Bube, Dame, Hörig“ bei Sat.1 zu sehen
  • Seit 2008 moderiert sie die NDR Talk Show
  • Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder
  • ihre Familie hält sie aus der Öffentlichkeit heraus

--------------------

Barbara Schöneberger während Corona: „Jetzt wird’s dramatisch“

Doch dann habe sich alles verändert. Sie sagt weiter: „Irgendwann dachte ich mir, jetzt geht es mir auf den Keks, dann habe ich auch gemerkt, dass ich die Form verliere. Sowohl physisch als auch psychisch fing ich an, Dinge anstrengend zu finden, die früher normal waren. Dann dachte ich mir: ‚Oh Gott, jetzt wird’s dramatisch‘.“

Neben der Entschleunigung, die sie zumindest teilweise als gut empfand, habe ihr das Jahr aber auch etwas anderes gegeben: Die Einsicht, dass sie das Leben lebt, das sie für sich möchte. Barbara Schöneberger: „Ich habe den richtigen Mann geheiratet und ich habe Kinder, ich lebe genau dort mit den Menschen, in der Stadt und in dem Umfeld, das ich immer wollte. Viele Menschen haben gemerkt, ob sie im richtigen oder falschen Leben sind. Bei mir ist glücklicherweise ersteres der Fall.“

--------------------

Mehr zu Barbara Schöneberger:

Barbara Schöneberger verrät – DAS war immer ihr größter Wunsch

Barbara Schöneberger im Gespräch mit Starkoch Johann Lafer – plötzlich wird es versaut

Barbara Schöneberger: Mutiges Foto! SO hat man sie lange nicht gesehen

--------------------

Ja, Barbara Schöneberger hat es geschafft, steht mit beiden Beinen im Leben und ist eine echte Power-Frau. Welchen Ratschlag hat sie für junge Frauen, die noch auf der Suche nach dem richtigen Weg sind? „Bewegung, einfach viel Bewegung“, sagt die 46-Jährige. „Nicht Bewegung an der freien Luft, sondern Bewegung im Leben insgesamt. Zuhause zu sitzen und sich Konzepte darüber machen, wie die Dinge laufen sollen, funktioniert nicht.“

+++ Barbara Schöneberger: Neue Haarfarbe für die Kult-Blondine – „Du kannst ALLES tragen“ +++

Auch sie habe in ihrem Leben viel ausprobiert, erzählt sie weiter. Vieles habe nicht funktioniert. „Aber ein Prozent war eben doch entscheidend. Ich habe weiß nicht was alles in meinem Leben gemacht und am Ende wusste ich schon mal, was ich nicht will, das war auch schon nicht schlecht. Am Ende kommen viele Faktoren zusammen. Es ist viel Können, aber es ist auch ganz viel Zufall und ganz viel zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein.“ (cs)

„Her Story“ mit Barbara Schöneberger kommt am 24. November und 1. Dezember um 21.50 Uhr bei Sky One, Sky Ticket und auf Abruf.

 
 

EURE FAVORITEN