ARD: Sender lässt die Bombe platzen – DAS gab es noch nie

Die ARD lässt die Bombe platzen. DAS hat es so noch nicht gegeben.
Die ARD lässt die Bombe platzen. DAS hat es so noch nicht gegeben.
Foto: imago / xC.xHardtxxFuturexImage

Weihnachts-Liebhaber, aufgepasst: Die ARD hat einen echten TV-Leckerbissen für die besinnliche Zeit ausgepackt. Diese Sendung hat es so noch nie gegeben.

Eine „weihnachtliche Wundertüte für Jung und Alt“ verspricht die ARD laut „dwdl.de“ seinen Zuschauern. Am 3. Dezember (Freitag) wird um 22:15 Uhr eine neue Weihnachtssendung an den Start gehen.

ARD lässt die Bombe platzen

Der Titel der Sendung lautet „Otto Fröhliche – Advent, Advents mit Otto und Friends“. Gastgeber wird niemand Geringeres als Komiker Otto Waalkes sein!

--------------------

Das ist Otto Waalkes:

  • Otto Waalkes ist unter anderem bekannt geworden als Komiker, Musiker und Schauspieler
  • Er wurde am 22. Juli 1948 geboren
  • Für sein Lebenswerk erhielt er bereits das Bundesverdienstkreuz

--------------------

Dort wird der 73-Jährige zu einem Hausbesitzer, der mit den Vorbereitungen für das heilige Fest beschäftigt ist. Nach und nach klingeln immer mal wieder prominente Überraschungsgäste an seiner Tür. Und auch diese Namen können sich durchaus sehen lassen.

ARD hat eine neue Weihnachtsshow im Gepäck

So wird dort Florian Silbereisen zu Gast sein. Der Musiker wird mit Otto Waalkes gemeinsam den Song „Waalkes in the Winter Wonder Land“ performen. Comedian Bülent Ceylan wird Weihnachtslieder im Hardrock-Stil zum Besten geben. Aber auch Stephanie Heinzmann, Mark Forster, Max Raabe musizieren gemeinsam mit Otto Waalkes.

ARD: DIESE Stars werden in neuer Show zu Gast sein

Weitere Gäste wie beispielsweise Uschi Glas, Dieter Hallervorden und Tahnee spielen in Sketchen mit. Doch die Liste der prominenten Gäste geht noch weiter: Oliver Pocher, Hugo Egon Balder und Mirja Boes werden laut „dwdl.de“ unter anderem mit von der Partie sein.

-------------------

Weitere ARD-Themen:

Anne Will: Kollege macht sich über sie lustig, als er ARD anschaltet – die reagiert prompt

ARD-Legende Gerd Ruge gestorben – WDR ändert Programm

ARD-Star Jörg Pilawa kommen die Tränen: „Ein furchtbarer Moment“

--------------------

Na, wenn das nicht mal vielversprechend klingt…

Das ZDF wurde kürzlich von Sprachexperten kritisiert. Erfahre hier, warum. (cf)

Promis und Royals

Promis und Royals