Ann-Kathrin Götze plant operativen Eingriff – und ihre Fans dürfen dabei sein

Ann-Kathrin Götze, Cathy Hummels und Co.: Das sind die 10 bekanntesten Spielerfrauen Deutschlands

Ann-Kathrin Götze, Cathy Hummels und Co.: Das sind die 10 bekanntesten Spielerfrauen Deutschlands

Beschreibung anzeigen

In den Augen ihrer Fans – und vermutlich auch in denen ihres Ehemannes Mario – scheint Ann-Kathrin Götze makellos. Sie ist hübsch, schlank und erfolgreich. Dass sie vor zehn Monaten ein Baby zur Welt gebracht hat, sieht man dem Model gar nicht erst an.

Doch auch im Leben von Naturschönheit Ann-Kathrin Götze ist nicht alles perfekt. Die 31-Jährige berichtet ihren Fans nun davon, dass sie sich bald einem operativen Eingriff unterziehen werde.

Ann-Kathrin Götze graut es davor, eine Brille zu tragen: „Wie machen die Leute das?“

In ihrer Instagram-Story zeigt sich Ann-Kathrin Götze plötzlich mit Brille. Nanu, so haben wir die Ehefrau von Mario Götze aber noch nie gesehen. Sie wohl auch nicht, wie sie erklärt: „Ich habe mich selbst noch nicht EINMAL mit Brille gesehen, weil ich immer Kontaktlinsen trage.“ Doch damit soll nun Schluss sein.

Ann-Kathrin lässt sich in zwei Wochen die Augen lasern. Deshalb muss sie sich schon jetzt von ihren geliebten Kontaktlinsen verabschieden und darf vorerst nur Brille tragen. Ein echter Horror für die Influencerin: „Wie machen die Leute das? Ich hasse es, eine Brille zu tragen. Die sind so unbequem, ich bekomme Kopfschmerzen davon.“

----------------------------------------

Das ist Ann-Kathrin Götze:

  • Ann-Kathrin Brömmel wurde am 6. Dezember 1989 in Emmerich geboren
  • Sie versuchte sich zunächst als Sängerin, veröffentlichte unter dem Künstlernamen Trina B. zwei Singles: „This is Me“ und „Body Language“
  • Im Jahr 2012 schaffte Ann-Kathrin es bei „Germany's next Topmodel“ unter die Top 50
  • Im selben Jahr lernte sie auch ihren jetzigen Ehemann Mario Götze kennen – 2018 heiratete das Paar standesamtlich, ein Jahr darauf folgte die Trauung auf Mallorca
  • Im Juni 2020 brachte Ann-Kathrin Götze Sohn Rome zur Welt

----------------------------------------

Ann-Kathrin Götze über Brille: „So verdammt hässlich“

Schon vor zwei Jahren habe Ann-Kathrin Götze den Plan gefasst, sich die Augen lasern zu lassen. Doch dann war sie plötzlich schwanger mit Söhnchen Rome und ihr Vorhaben wurde erstmal auf Eis gelegt.

Während einige Menschen ohne Sehschwäche sich trotzdem eine Brille zulegen wollen, weil es ihnen modisch zusagt, hat Ann-Kathrin bei ihrem Brillenkauf zur nächstbesten gegriffen. Ein Fehler, wie sie nun feststellt: „Die Brille, die ich gewählt habe, ist so verdammt hässlich. Ich habe einfach eine aus dem Internet ausgesucht. Ich dachte: Ist mir egal, es ist nur für zwei Wochen. Schei**, jetzt muss ich sie zwei Wochen lang tragen und sie ist direkt in meinem Gesicht.“

Ann-Kathrin Götze will Fans bei Schönheits-OP virtuell mitnehmen

Dennoch liegt der 31-Jährigen das Thema sehr am Herzen. Um anderen Betroffenen zu helfen und über den Vorgang einer Augen-OP aufzuklären, überlegt sie sich, das Ganze in einem Video-Blog bei YouTube festzuhalten. „Und dann können die Leute es sich immer wieder ansehen“, so Ann-Kathrin Götze.

----------------------------------------

Mehr zu Ann-Kathrin Götze:

Ann-Kathrin Götze teilt Video – und verrät DAS über Söhnchen Rome

Ann-Kathrin Götze rastet aus: „Halt dein Maul!“

Ann-Kathrin Götze teilt Foto von Sohn Rome – plötzlich reagiert Mario

----------------------------------------

Ihre Fans werden sich über diesen privaten Einblick sicherlich freuen. Welcher Promi würde sich sonst schon trauen, seine Follower zu einer Schönheitsoperation mitzunehmen?

Daniela Katzenberger äußerte Anfang dieses Jahres bereits den Wunsch, sich 2021 die Brüste machen lassen zu wollen. Was sonst noch auf der To-do-Liste der Katze steht, liest du hier.

Promis und Royals

Promis und Royals