Prinz Harry: Seine Ex-Freundin heiratet – ausgerechnet IHN

Prinz Harrys Ex Cressida Bonas  heiratet.
Prinz Harrys Ex Cressida Bonas heiratet.
Foto: dpa

Von 2012 bis 2014 waren Prinz Harry und Cressida Bonas ein Paar. Nachdem sie 2018 bei der Hochzeit von Harry und Meghan Markle zu Gast war, heiratet die 30-Jährige nun selbst.

Und zwar niemand anderen als Harry. Moment was? Natürlich handelt es sich dabei nicht um Prinz Harry. Ihr Freund, der Immobilienmakler Harry Wentworth-Stanley und sie kamen kurz nach ihrer Trennung von Harry und Cressida zusammen. Dass die beiden Namensvettern sind ist dennoch ein amüsanter Zufall.

Prinz Harry: Jetzt heiratet seine Ex-Freundin – und zwar Harry

Auf Instagram gab Harry die freudige Nachricht bekannt. Dazu schreibt er „Wir werden heiraten“. Dazu gibt es ein grinsendes Emoji und eines, das von Herzen umgeben ist.

Ob er ihr den Antrag auch auf der, im Ort angegebenen, Insel Nantucket in Massachusetts gemacht hat, ist nicht bekannt.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Europapark Rust: Kette von Achterbahn gerissen

Weltall: Forscher machen sensationelle Entdeckung in unserer Galaxie

• Top-News des Tages:

„DSDS“-Schock: Casting wird zu Katastrophe für RTL

Michael Schumacher: Widerliches Video aus dem Krankenhaus aufgetaucht – Fans unter Schock

-------------------------------------

Ob die Royals wohl eingeladen werden?

Einige schöne Plätze ließen sich auf der Insel aber sicherlich finden.

Die Kommentare strotzen nur so vor Glückwünschen für die beiden. Wo und wann die Hochzeit stattfinden soll und ob auch die Royals eingeladen ist, ist noch nicht bekannt. (db)

 
 

EURE FAVORITEN