Polizei findet tote Tiere im Freizeitpark: Die Obduktion verrät Erschreckendes

In Berlin wurden Hühner im Freizeitpark erschossen.
In Berlin wurden Hühner im Freizeitpark erschossen.
Foto: dpa

Berlin. Unbekannte haben in einem Freizeitpark in Berlin mehrere Hühner getötet. Die Betreiberin der Anlage meldete der Polizei, dass insgesamt 13 tote Hühner auf dem Gelände gefunden wurden.

Die Polizei ordnete eine Obduktion der Tiere an.

Polizei Berlin lässt tote Hühner untersuchen

Die Untersuchung ergab, dass auf die Tiere mit einem Luftdruckgewehr oder einer ähnlichen Waffe geschossen wurde und sie anschließend verendet sind.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Jugendliche prügeln an Badesee auf Erwachsene ein – als die Polizei die Schläger festnimmt, wird es richtig brenzlig

Bericht: Film-Legende Artur Brauner (†100) ist tot

• Top-News des Tages:

Lidl: Riesen-Neuerung in den Filialen – DAS kannst du dir in Zukunft sparen

„Goldenes Blut“: Das ist die seltenste Blutgruppe der Welt

-------------------------------------

Die Polizei sucht nun nach den unbekannten Tätern wegen einem Verstoß gegen das Tierschutzgesetz.

 
 

EURE FAVORITEN