Tragischer Verkehrsunfall: Ganze Familie tot!

Bei einem Unfall in Oranienburg ist eine Familie tödlich verunglückt.
Bei einem Unfall in Oranienburg ist eine Familie tödlich verunglückt.
Foto: dpa

Oranienburg. Tragisches Unglück in Brandenburg am Montagnachmittag: Bei einem schweren Verkehrsunfall sind drei Menschen, darunter ein Kind, ums Leben gekommen.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei prallte ein Dacia mit drei Insassen – einer Frau, einem Mann und dem gemeinsamen Kind – auf der B96 bei Oranienburg frontal gegen einen entgegenkommenden Lastwagen.

Oranienburg: Eltern sind sofort tot

Für die Eltern kam jede Hilfe zu spät: Sie erlagen ihren Verletzungen eingeklemmt in den Trümmern des völlig zerstörten Autos.

Den Rettungskräften gelang es, das Kind aus dem Unfallwagen zu bergen. Eine Stunde lang kämpften Notärzte um das Leben des Kindes – doch ohne Erfolg: Es starb noch am Unfallort an seinen schweren Verletzungen.

-----------------------------------

Mehr Themen:

Mann geht mit Hund Gizmo Gassi: Dann beginnt für den Vierbeiner ein Albtraum

Frankfurt: Junge vor ICE geschubst - neue Details machen betroffen

Top-News des Tages:

Bekannte Bloggerin (†24) tot in ihrem Koffer entdeckt

Mann wird 10 Jahre lang vermisst – ausgerechnet HIER wird seine Leiche gefunden

-----------------------------------

Tragischer Unfall: Ursache noch unklar

Der Lastwagenfahrer erlitt einen Schock, wie schwer er verletzt wurde, darüber konnte die Polizei bislang noch nicht sagen. Laut Polizeisprecher konnte er dem Unfallauto nicht mehr ausweichen.

Das Kriseninterventionsteam (KIT) war vor Ort, um die Rettungskräfte zu betreuen. Wie es zu dem schrecklichen Unfall gekommen war, ist noch völlig unklar. Die Ermittlungen dauern an. (cs)

 
 

EURE FAVORITEN