Netflix erhöht die Preise – ab sofort!

Netflix erhöht die Preise.
Netflix erhöht die Preise.
Foto: Imago

Netflix-Kunden müssen jetzt stark sein. Der Streaming-Dienst erhöht seine Preise - und das schon sehr bald. Neukunden betrifft die Preissteigerung sofort, bestehende Kunden müssen mit der nächsten monatlichen Abo-Verlängerung draufzahlen. Das berichtete zuerst die Welt.

Die Zeitung berichtet, dass in Deutschland zwei von drei Abo-Varianten teurer werden.

Netflix: Welches Abo wie teuer wird

  • Basis: Du kannst Netflix auf einem Gerät schauen. Preis: 7,99 Euro/Monat. Das ist das einzige Abo, das von keiner Preiserhöhung betroffen ist.
  • Standard: Du kannst Netflix auf zwei Geräten gleichzeitig schauen, auch in HD. Preis: 11,99 Euro. Somit wird das Standard-Abo 1 Euro teurer.
  • Premium: Du kannst Netflix auf vier Geräten schauen, hast sogar Ultra-HD. Doch das hat seinen Preis. Kunden müssen 15,99 Euro für das Premium-Abo hinblättern. 2 Euro mehr.

Netflix: Nicht nur Kunden in Deutschland betroffen

In den USA stieg der Preis für Abos bereits im Januar. Deutschland, Österreich und die Schweiz sind ab sofort betroffen. Netflix begründet die Preissteigerung laut Welt in den vielen teuren Eigenproduktionen.

------------------------------------

Mehr zum Thema:

Netflix: Mit diesen Codes schaltest du versteckte Filme frei

China macht DIESEN Albtraum aus der Netflix-Serie „Black Mirror“ wahr

------------------------------------

(bs)

 
 

EURE FAVORITEN