Naddel wurde in Mallorca ausgeraubt – sie hatte Glück im Unglück

Naddel hat mit finanziellen Problemen zu kämpfen – und wurde jetzt auch noch bestohlen.
Naddel hat mit finanziellen Problemen zu kämpfen – und wurde jetzt auch noch bestohlen.
Foto: Sean Gallup / Getty Images
  • Nadja Abd El Farrag hat kein Glück: Sie ist sowieso schon knapp bei Kasse
  • Und wurde nun auch noch auf Malle ausgeraubt!
  • Die Diebe bedienten sich eines gemeinen Tricks

Palma de Mallorca.  Nadja Abd El Farrag hat kein Glück: Finanziell geht es ihr sowieso nicht gut – und nun wurde sie auch noch ausgeraubt! Es passierte auf Mallorca. Sie wurde Opfer eines uralten Tricks.

Wie der „Express“ unter Berufung auf das Magazin „Closer“ berichtet, sei Naddel am Flughafen von Palma de Mallorca angerempelt worden. „Ich war froh, meinen Cappuccino nicht verschüttet zu haben“, erklärt sie. Erst nachdem ihr Fahrer sie vom Flughafen abholte, erkannte Naddel, dass ihre Geldbörse verschwunden war.

Nur Naddels Bargeld war weg

„Ich stand im Kiosk mit meiner Lieblingseiscreme an der Kasse und konnte mein Portemonnaie nicht finden“, sagt sie. Schließlich kam der Schock: „Dann checkte ich: Ich wurde bestohlen!“ Trotz des Vorfalls brachte Naddel, die an einer leiden soll, abends ihren Auftritt im „Krümls Strand“ über die Bühne. Schließlich muss Naddel Geld verdienen – um ihre finanziellen Probleme zu lösen.

Ihr Portemonnaie ist dann wieder aufgetaucht. Es wurde abgegeben – mit sämtlichen Kreditkarten! Nur das Bargeld wurde gestohlen. „Da hatte sicherlich einer Mitleid, als er gesehen hat, dass ich die Bestohlene war“, meint Naddel. Ob Diebe wirklich so emotional sind? Auf jeden Fall hatte Naddel Glück im Unglück. (leve)

 
 

EURE FAVORITEN

Känguru-Baby Lizzy verzückt den Zoo Duisburg

Do, 19.07.2018, 13.49 Uhr
Beschreibung anzeigen