Nach Hochzeit: Ehefrau verliebt sich neu – ausgerechnet in IHN

Nach ihrer Hochzeit verliebte sich Megan Willis (26) neu. (Symbolbild)
Nach ihrer Hochzeit verliebte sich Megan Willis (26) neu. (Symbolbild)
Foto: imago images / Pius Koller

Im Juli 2016 feierte Megan Willis (26) ihre Hochzeit in den USA. Es verlief wie geplant und ein Jahr lang war sie glücklich mit ihrem Mann. Doch dann fingen die Probleme an.

Ein Jahr nach der Hochzeit bekam Willis das Gefühl, sie wäre für ihren Mann unsichtbar, da er sich nur noch um seine Videospiele kümmerte. Sie suchte Unterstützung bei ihrem Freund Mark Stone (49) und beschloss, sich von ihrem Ehemann scheiden zu lassen.

Nach der Hochzeit verliebt sich die Braut neu

Doch irgendwann wurde aus der Freundschaft der beiden mehr. Am Anfang waren die Familien der beiden der neuen Beziehung skeptisch gegenüber eingestellt, berichtet The Mirror.

Zum einen war da der 23-jährige Altersunterschied. Und zum anderen war Mark bereits bei der Megans Hochzeit 2016 dabei – und das nicht als Gast.

------------------------------------

Mehr Themen:

Top-News des Tages:

-------------------------------------

Braut verliebt sich in den DJ von ihrer Hochzeit

Bereits in 2015 lernten sich Megan und Mark kennen. Damals stellte die Schwester von Megan die beiden einander vor. Ein Jahr später arbeitete Mark als DJ auf Megans Hochzeit.

Als Megan mit ihrer Ehe immer unzufriedener wurde, traf sie auf Mark in einem Restaurant, wo er ebenfalls als DJ arbeitete. Ihre unglückliche Ehe kam zur Sprache.

Mark und Megan mussten beide durch eine Scheidung durch

Schnell stellte sich heraus, dass Mark in einer ähnlichen Situation steckte. Nach 27 Jahren Ehe stand seine Beziehung zu seiner Frau kurz vorm Ende.

Während die beiden sich scheiden ließen, unterstützten sie einander, so gut es nur ging. Nachdem die Scheidungen durch waren, konnten die beiden ihre Ex-Beziehungen endlich hinter sich bringen und sich Neuem öffnen.

Altersunterschied ist kein Thema

Megan und Mark sind durch dick und dünn gegangen, aber sie haben zueinandergefunden. Auch der Altersunterschied stört sie nicht.

+++Nach Hochzeit: Mann will Scheidung – und greift zu diesem üblen Trick+++

„Meine Geschwister und sogar meine Kinder hatten Bedenken wegen der Tatsache, dass ich überhaupt eine neue Beziehung starten wollte, von dem Altersunterschied ganz abgesehen. Aber als sie gesehen haben, dass ich mein Glück wiedergefunden habe, haben sie eingesehen, dass es keine Rolle spielte, solange ich glücklich war“, erzählt Mark.

Pärchen will bald Kinder haben

Nun sind die beiden zusammen und glücklich. Sie wollen irgendwann auch Kinder haben. Dafür muss Mark seine Vasektomie rückgängig machen. Den Eingriff ließ er vor etwa 21 Jahren durchführen.

+++Braut steht vor dem Altar: Dort macht sie dem Bräutigam noch ein krasses Geständnis+++

„Wir hoffen, dass wir irgendwann Kinder kriegen. Wir haben sogar bereits die Namen ausgesucht. Rhett Micheal, wenn es ein Junge wird, und Taylie Mae für ein Mädchen“, erzählt Megan. (ses)

 
 

EURE FAVORITEN