Mit diesem Trick kriegst du bei McDonald’s kostenlos mehr Pommes

Eine doppelte Portion Pommes bekommt man bei McDonald’s mit einem simplen Trick.
Eine doppelte Portion Pommes bekommt man bei McDonald’s mit einem simplen Trick.
Foto: imago stock&people / imago/Ralph Peters
  • Das eine Tütchen Pommes im McMenü ist dir nie genug?
  • Dann sichere dir bei deinem nächsten McDonald’s-Besuch doch einfach die doppelte Portion!
  • Und dafür musst du nicht einmal mehr bezahlen

Berlin.  Manchmal liegt die Lösung für ein Problem ganz nah. So nah, dass man sie glatt übersehen hat. Gut, dass wir dich damit nicht alleine lassen. Zumindest, wenn dein Problem lautet, von der einen Portion Pommes im McMenü nicht satt zu werden.

Denn die Lösung für dein Leiden ist ganz simpel: Hol dir einfach die doppelte Portion – und zwar gratis! Alles, was du dafür tun musst, ist, das McMenü anders zusammenzustellen. Ja, das geht!

Cola gegen Pommes eintauschen

Statt der üblichen Burger-Pommes-Cola-Kombi bestellst du einfach Burger-Pommes-Pommes. Funktioniert für Durstige natürlich auch in der Variante Burger-Cola-Cola. (cho)

 
 

EURE FAVORITEN