Michael Wendler: Jetzt packt Noch-Ehefrau Claudia über die Besuche von Laura aus

Michael Wendler und Noch-Ehefrau Claudia Norberg haben sich getrennt. Jetzt spricht die Wendler-Ex über die Besuche seiner neuen Freundin.
Michael Wendler und Noch-Ehefrau Claudia Norberg haben sich getrennt. Jetzt spricht die Wendler-Ex über die Besuche seiner neuen Freundin.
Foto: Imago

Michael Wendler (46) und seine neue Freundin Laura (18) – seit ihre Beziehung öffentlich wurde, präsentieren sie ihre Liebe täglich im Netz.

Am Montag besuchte „Goodbye Deutschland“ Michael Wendler und seine junge Freundin und begleitete die frisch verliebten im amerikanischen Alltag.

Michael Wendler: Jetzt spricht Noch-Ehefrau Claudia

Doch vor allem eine Aussage von Michael Wendler sorgte bei Fans für Kopfschütteln. Er verriet fast beiläufig, dass seine Noch-Frau Claudia Norberg (48) zwar noch in der gemeinsamen Villa lebe, aber wenn Laura zu Besuch sei, ins Gästehaus verschwinden müsse.

„Meine Frau und ich haben uns arrangiert, wenn Laura hier in Florida ist, dann wohnt sie in einem Gästehaus, was ich zur Verfügung stelle.“

------------------------------------

• Mehr Themen:

+++ Michael Wendler: Alles Lüge mit Laura? DAS sagt sein Vater +++

+++ Michael Wendler: Was will er seinen Fans mit dieser rätselhaften Botschaft sagen? +++

• Top-News des Tages:

+++ Florian Silbereisen macht ehrliches Geständnis – und spricht damit Fans aus der Seele +++

+++ „Die Reimanns“ bei RTL2: Diese Szene hätte nie gezeigt werden sollen – schlimme Diagnose erschüttert die Familie +++

-------------------------------------

Die Fans fragen sich: Nicht sein Ernst?! Doch Ex Claudia nimmt es offenbar gelassen. „Ich freue mich jedesmal, dass die Ferienhäuser so gemütlich sind“, sagte sie der Bild.

„Zurzeit suche ich eine neue Unterkunft“, so die 48-Jährige. „Solange ich diese nicht gefunden habe, lebe ich mit unserer Tochter in unserem gemeinsamen Haus.“

Auf Instagram zeigt sie sich mit ihrer Tochter Adeline und Freundinnen.

+++ Michael Wendler: Diese Demütigung muss seine Frau erleiden, wenn Laura (18) da ist +++

Claudia Norberg widerspricht: „Es gab und gibt keinen neuen Mann“

Auch zu den Aussagen von Michael Wendler, dass sie die Beziehung beendet habe und zurück nach Deutschland gegangen ist, weil sie dort einen neuen Freund kennengelernt habe, nahm sie deutlich Stellung: „Es gab und gibt keinen neuen Mann in meinem Leben.“

+++ Michael Wendler: Was will er seinen Fans mit dieser rätselhaften Botschaft sagen? +++

Sie bestätigt allerdings: „Ja, ich habe mich von Michael getrennt. Die Scheidung wurde eingereicht. Es geht uns vor allem um das Wohlergehen unserer gemeinamen Tochter.“

Wendler-Papa Manfred Weßels hatte zuletzt ein Liebes-Comeback in Aussicht gestellt. Er hält die Liebe zur 18-jährigen Laura für einen PR-Gag. „Kein Kommentar“, sagt Claudia Norberg zu einem möglichen Liebes-Comeback. (ms)

 
 

EURE FAVORITEN