Meghan Markle und Kate Middleton: DAS bringt das Fass zum Überlaufen

Bald ist es soweit: Meghan Markle und Prinz Harry erwarten Nachwuchs.

Beschreibung anzeigen
Kate Middleton und Meghan Markle sollen sich nicht besonders gut verstehen.
Kate Middleton und Meghan Markle sollen sich nicht besonders gut verstehen.
Foto: imago images / Paul Marriott

London. Meghan Markle und Kate Middleton: Sind sie nun Freundinnen oder gibt es wirklich Streit zwischen den beiden Ehefrauen von Prinz Harry und Prinz William?

Mal sieht es so aus, als würden sich die beiden Herzoginnen Meghan Markle und Kate Middleton gut verstehen. So auch bei einem Match des Tennisturniers Wimbledon im Juli in London, das sie gemeinsam besuchten.

Meghan Markle und Kate Middleton: Streit zwischen den Royals?

Doch böse Zungen berichten auch immer wieder von einem Streit der ehemaligen „Fabulous Four“ (dt.: Fabelhafte Vier).

Dass sich Meghan Markle mit Kate Middleton und Prinz William nicht versteht, unterstützt auch die Tatsache, dass der Herzog und die Herzogin von Sussex aus der gemeinsamen Stiftung ausgetreten sind.

----------------------------------------

Weitere News:

Meghan Markle und Kate Middleton: Insider hat krassen Verdacht – sie werden doch nicht etwa...

Royals: Insider enthüllt jetzt dieses brisante Detail um Harry, William und Kate

Top-Themen des Tages:

„Sommerhaus der Stars“ (RTL): Sabrina outet „Sommerhaus“-Bewohner als schwul – es kommt zum Eklat

Aldi: Kunde kauft Pommes-Packung – als er sie öffnet, wird's richtig eklig

----------------------------------------

Meghan Markle und Prinz Harry gründeten eigene Stiftung

Dass es eine Trennung geben wird, ist schon seit Längerem bekannt. Nun ist sie offiziell. Wie die „Daily Mail“ berichtet, haben Kate und William ihre Stiftung umbenannt und trägt nun den Namen „Royal Foundation Of The Duke and Duchess of Cambridge“.

Zuvor hatte die Stiftung „Royal Foundation Of The Duke and Duchess of Cambridge & Sussex“ geheißen.

Die entsprechenden Dokumente hatte das „Companies House“, die für Melderegister zuständige Behörde im Vereinigten Königreich, bereits Ende August veröffentlicht.

Meghan Markle und Prinz Harry haben eigene Stiftung

Meghan Markle und Prinz Harry haben ebenfalls eine eigene Stiftung, die im Juli gegründet wurde.

+++ Meghan Markle: Vater schaltet sich ein – weil sie DAS mit Baby Archie macht +++

Früher lebte Prinz Harry Tür an Tür mit seinem Bruder und seiner Schwägerin im Kensington Palast in London. Doch dann zogen Harry und Meghan aus und zogen ins Frogmore Cottage in Windsor, wo sie seit dessen Geburt mit Baby Archie leben. (cs)

 
 

EURE FAVORITEN