Meghan Markle und Harry: Moderator macht bösen Witz über Baby Archie – und wird sofort gefeuert

Bald ist es soweit: Meghan Markle und Prinz Harry erwarten Nachwuchs.

Beschreibung anzeigen

Dieser Witz – was auch immer daran lustig sein sollte – ging mächtig nach hinten los.

Der britische BBC-Radio-Moderator Danny Baker hat nach der Geburt von Meghan Markles und Prinz Harrys erstem Sohn Archie Harrison Mountbatten-Windsor einen Tweet abgelassen, der ihm mächtig um die Ohren geflogen ist. Darüber berichtet die britische „Sun“.

Meghan Markle und Harry: BBC-Moderator twittert rassistisches Bild zum Royal Baby

Am Mittwoch twitterte Baker ein Schwarz-Weiß-Bild von einem Paar, das mit einem Affen in Mantel und mit Hut und Gehstock ein Haus verlässt. Dazu schrieb er: „Das royale Baby verlässt das Krankenhaus“.

+++ William und Kate: Diesen süßen Spitznamen haben sie für Prinzessin Charlotte +++

-------------------------

Das ist Meghan Markle

  • Geboren am 4. August 1981 als Rachel Meghan Markle in den USA
  • Ihr Vater Thomas Markle arbeitete als Lichtregisseur, ihre Mutter Doria Ragland ist Yoga-Lehrerin
  • Markle wurde durch ihre Rolle in der Anwaltsserie „Suits“ bekannt
  • Am 19. Mai 2018 heiratete sie den englischen Prinzen Harry und ist seitdem die Herzogin von Sussex
  • Vor ihrer Ehe mit Harry war Meghan Markle schon einmal verheiratet: Mit dem Prouzenten Trevor Engelson

-------------------------

Kurz darauf schlug ihm die Wut entgegen, Rassismus-Vorwürfe wurden laut. „Meinst du, schwarze Menschen sehen aus wie Affen“, zitiert der Moderator selbst aus einer Mail an ihn. Danny Baker versuchte zurückzurudern, entschuldigte sich und löschte seinen Tweet.

+++ Royals: Meghan und Kate: Royalen Damen schnallen sich im Auto an - aus diesem Grund +++

------------------------------------

• Mehr Themen:

+++ Meghan Markle und Harry: Baby Sussex trägt Trend-Namen – und es gibt eine weitere Überraschung +++

+++ Royals: Insider äußert krassen Verdacht zu Herzogin Kate – sie wird doch nicht...? +++

+++ Meghan Markle und Harry: Das ist ihr wohlgehütetes Geheimnis +++

-------------------------------------

BBC-Moderator entschuldigt sich: „Für dich Archie: Es tut mir leid, Kumpel“

„Ich hätte das gleiche dumme Bild für jede andere königliche Geburt oder Boris Johnsons Kind oder sogar eine meiner eigenen verwendet. (...) Wie auch immer, für dich Archie: Es tut mir leid, Kumpel“, twitterte Baker in der Nacht zum Donnerstag.

BBC 5 Live feuert Moderator nach Tweet zum Royal Baby

Doch noch am Morgen hatte der dumme Gag über das Baby von Meghan Markle und Prinz Harry Konsequenzen für den Moderatoren.

+++ Meghan Markle: Experten analysieren ihre Handschrift – und sind schockiert +++

Offenbar wollte die größte britische Medienanstalt Baker den Witz nicht durchgehen lassen. Die BBC setzte den Radiomoderator am Donnerstag vor die Tür. „Ich wurde gerade von BBC 5 Live gefeuert“, verkündete Baker.

+++ „Extra“: Birgit Schrowange diskutiert über Baby Sussex – Zuschauer schockiert +++

Das sind die Reaktionen zu dem Tweet von Danny Baker (BBC)

Die Fans reagierten gespalten auf den Rauswurf des eigentlich beliebten BBC-Moderators:

  • „Ich hab das Bild gesehen und dachte, dafür gibt es keine Entschuldigung“
  • „Dämliche Reaktion von denen. Viel Glück, Danny“
  • „Du hast die Waffe geladen und abgedrückt, was hast du erwartet?“
  • „GUT, die BBC braucht keine Rassisten wie du im Radio“
 
 

EURE FAVORITEN