Meghan Markle schwanger? Prinz Harry schockt mit Baby-Beichte – „Naiv und dumm“

Das Royal Baby ist da

Meghan Markle und Prinz Harry haben ihr erstes Kind bekommen. Der kleine Archie kam am 06. Mai 2019 zur Welt.

Beschreibung anzeigen

Gerade erst ist Baby Archie auf der Welt, da scheinen Meghan Markle und Prinz Harry schon über das nächste Kind nachzudenken.

Das soll dann jedoch auch das Letzte sein, wie Prinz Harry im Interview mit der „Vogue“ klar stellt. So sagt der Mann von Meghan Markle, dass das Paar lediglich zwei Kinder bekommen wolle, da dies besser für die Umwelt sei. Schließlich wolle das Paar die Erde als einen besseren Ort für die nächste Generation hinterlassen.

Meghan Markle und Prinz Harry: Will das Paar noch weitere Kinder bekommen?

Für die Aussage wird er jedoch scharf kritisiert. Allen voran, von der Autorin der britischen Frauen-Talkshow „Loose Woman“, Gloria Hunniford. Die 79-Jährige bezeichnet die Entscheidung von Meghan Markle und Prinz Harry als „naiv und dumm“.

Und weiter: „Ich bin sicher, dass sie es gut meinen, weil sie sich der Weltproblematik sehr bewusst sind. Und wir alle versuchen, unseren Beitrag zu leisten, weil wir uns des Klimawandels bewusst sind. Aber seht mal. Sie sind jung, es ist eine naive Aussage, vielleicht eine dumme Aussage. Vielleicht haben sie sogar eine dumme Aussage gesagt, weil sie jetzt nur ein kleines Baby haben.“

------------------------------------

• Mehr Themen:

+++ Royals unter Schock: Massive Sicherheitslücke – Krimineller im Palast +++

+++ Meghan Markle: DAS hat sie Kate Middleton eiskalt nachgemacht +++

+++ Royals: Dieses Bild bei der Queen löst eine Diskussion aus – wird sie Meghan Markle etwa...? +++

-------------------------------------

Autorin greift Prinz Harry an

So beschreibt die Autorin, dass es das größte Glück in ihrem Leben sei, Kinder zu haben. Die 79-Jährige selbst hat drei Kinder. „Sie wissen erst, wenn Sie selbst Kinder haben, wie viel Erfüllung und Freude sie Ihnen bringen. Und ehrlich gesagt, auf meinem Sterbebett werde ich sagen – wenn ich noch die Kraft habe –, dass das Beste, was ich jemals in meinem Leben getan habe, darin bestand, meine Kinder zu bekommen.“

+++ Meghan Markle: Zoff bei den Royals? Ausgerechnet an Meghans 38. Geburtstag plant die Queen DAS +++

Meghan Markle: Wann kommt das zweite Kind?

Wann und ob Meghan Markle jedoch ihr zweites Kind bekommen wird, ist noch unklar. Vielleicht wollen die Herzogin und Prinz Harry ja auch noch ihr Leben zu dritt genießen.

 
 

EURE FAVORITEN