McFit postet Schwulen-Foto – und löst gewaltige Debatte bei Kunden aus: „Das ist traurig“

McFit hat mit einem Instagram-Post für mächtig Diskussionsstoff gesorgt. (Symbolbild)
McFit hat mit einem Instagram-Post für mächtig Diskussionsstoff gesorgt. (Symbolbild)
Foto: imago

McFit hat bei Instagram für eine hitzige Debatte gesorgt. Die Fitnessstudio-Kette hatte zuvor ein Bild auf der Plattform, das unter anderem ein halbnacktes schwules Pärchen zeigt.

Daraufhin drohten zahlreiche McFit-Kunden damit, ihre Mitgliedschaft zu kündigen. Das Unternehmen zeigt darauf eine geniale Reaktion.

McFit macht Werbung mit diesem Schwulen-Foto

Das Foto, das McFit am Samstag geteilt hatte, trug den Titel „Kniebeugen mit einem Spotter“ und war zweigeteilt. Auf der linken Seite („Wie es aussieht“) zeigte es zwei trainierende Männer bei einer Langhantelübung. Einer ging in die Knie, während der „Spotter“ die Übung überwachte.

Auf der rechten Seite („Wie es sich anfühlt“) waren zwei, sich innig umarmende, halbnackte Männer im Bett abgebildet:

------------------------------------

• Mehr Themen:

Nach Kritik an Dieter Bohlen: Prominente SPD-Politikerin legt nach

Pippi Langstrumpf: Papagei „Rosalinda“ gestorben – so rührend trauert sein einstiger Retter um den Filmstar

• Top-News des Tages:

Tankstellen-Angestellte traut ihren Augen nicht: Dieses Tier saß auf einmal an der Tanke

Der Bachelor 2019 auf RTL: Rausgewählte Kandidatin packt aus

-------------------------------------

Kunden gehen auf die Barrikaden

Das Foto löste heftige Proteste aus. Viele Kunden reagierten empört mit entsetzlichen Kommentaren. „Baah ekelhafte scheiße erstmal bei mcfit kündigen und wo anders anmelden“, schreibt einer. „Widerlich sowas“, der nächste.

So reagiert McFit

McFit ließ sich von derlei homophoben Reaktionen nicht beeindrucken: „Anscheinend wird es in den nächsten Wochen leerer in den Studios. Traurig, das sollte doch in 2019 keine Rolle mehr spielen“, kommentierte die Fitnesskette betrübt.

Ein User kommentiert mit Humor: „Ich hoffe, dass alle die Leute die so groß „Kündigung“ geschrieben haben, es auch getan haben! Ich wollte jetzt mit meinem Partner ins Gym gehen.“

Nutzer reagieren verwirrt

Manch einem Nutzer war die Intention des Posts aber schleierhaft: „Soll das die Toleranz von McFit für Homosexuelle bekräftigten oder die Homosexuellen dissen? Verstehe den Sinn hinter dieser Werbung nicht so ganz“, merkt einer an.

+++ Bernd Stelter macht in Köln Witz über AKK: Wütende Zuschauerin stürmt Bühne +++

Daraufhin stellt McFit klar: „Wir sind auf jedes einzelne Mitglied stolz, ganz gleich ob es auf Frauen oder Männer steht“ und versichert trotz der vielen negativen Kommentare weiter: „Wir haben euch lieb: Alle!“

 
 

EURE FAVORITEN