Lotto: Paar gewinnt Jackpot – um ein Haar wäre der Gewinn flöten gegangen

Ein kanadisches Ehepaar hatte beim Lotto doppeltes Glück. (Symbolbild)
Ein kanadisches Ehepaar hatte beim Lotto doppeltes Glück. (Symbolbild)
Foto: imago/ZUMA Press

Fast ein ganzes Jahr liegt der Lottoschein bei den Kanadiern Nicole Pedneault und Roger Larocque im Regal. Nur durch einen Zufall findet der Enkel das Los – zwei Tage vor dem Verfall! Hätte er es nur wenige Tage später gefunden, wären den Lotto-Gewinnern eine Million kanadische Dollar (etwa 660.000 Euro) durch die Lappen gegangen.

Zurück zum Anfang: Am 14. Februar 2018 kauften Pedneault und Larocque einen Lottoschein. Es war Valentinstag, deswegen gönnen sie sich ein Lotto-Los für 100 kanadische Dollar.

Lottospieler mit doppeltem Glück

Sie haben Glück, ihr Los gewinnt. Eine Million kanadische Dollar könnte sich das Paar abholen – aber sie bekommen von ihrem Glück nichts mit. Den Schein nutzen sie stattdessen als Lesezeichen. Er liegt in einem Buch über Japan. Das staubt anschließend ein Jahr im Regal ein.

In der Schule muss der Enkel ein Referat über Japan halten. Von Oma und Opa will er das passende Buch dazu ausleihen. Larocque holt es für ihn aus dem Regal. Darin findet er den Lottoschein mit dem Ziehungsdatum vom 5. April 2018 wieder. Ablaufdatum: ein Jahr später!

Das war genau zwei Tage nach dem Millionenfund. Das Paar hat noch bis zum nächsten Freitag Zeit, den Gewinn abzuholen. Das teilte die Lottogesellschaft der Provinz Québec mit.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Kreuzfahrt: Gepäck von Frau wird kontrolliert – kurz darauf sitzt sie im Knast

Lehrer tötet Hundewelpen vor den Augen seiner Schüler – Urteil erschüttert

• Top-News des Tages:

Frau (42) trinkt einen Monat lang drei Liter Wasser am Tag – so sieht sie jetzt aus

WWM bei RTL: Kandidat gewinnt 500 Euro – was dann passiert, macht Günther Jauch fassungslos

-------------------------------------

Millionär dank Zufallsfund

„Wenn mein Enkel mich nicht gebeten hätte, ihm Sachen für sein Referat auszuleihen, hätte ich den Lottoschein nie rechtzeitig gefunden“, sagte Pedneault. „Es ist unglaubliches Glück, ihn in der letzten Minute gefunden zu haben.“ Das Paar möchte sich nun ein neues Auto gönnen und ihre fünf Söhne und deren Enkel verwöhnen.

Eine kleine Siegesfeier soll es auch geben, aber dabei bleiben die beiden bescheiden: „Es gibt Poutine mit Bratensauce und doppelt Käse“, erzählt Larocque der BBC. (vh)

 
 

EURE FAVORITEN