Lidl bietet neuen Hamburger an – darum wird er gerade weltweit gehypt

Lidl bietet bald einen gehypten Hamburger an. Wirst du ihn ausprobieren?
Lidl bietet bald einen gehypten Hamburger an. Wirst du ihn ausprobieren?
Foto: Lidl

Ein saftiger Stück Beef, eine würzige Sauce und knackiger Salat. So manchem Burgerfreund läuft bei dieser Beschreibung das Wasser im Munde zusammen. Bei Lidl gibt es bald einen Hamburger, bei dem eine dieser Komponenten fehlt. Und trotzdem gibt es einen riesigen Hype um den Snack.

Die Rede ist vom „Beyond Meat“-Burger. Das besondere an dem Hamburger ist sein veganes Pattie, das aus Erbsenprotein und Rote Beete besteht. Ab dem 29. Mai kannst du den Burger für 4,99 Euro bei Lidl kaufen.

Lidl mit neuem „Bexond Meat“-Burger mit „fleischiger Konsistenz“

Lidl gibt an, die veganen Patties hätten „eine fleischige Konsistenz sowie Geruch und Geschmack eines herkömmlichen Burger-Patties“. Damit sei er für Fleischliebhaber „eine nahezu perfekte Alternative“, behauptet der Discounter.

Das Erbsenprotein-Pattie erinnere in seiner Textur an Muskelfasern von Fleisch, die Rosafärbung wird mit Roter Beete erreicht.

Veganes Pattie nicht nur für Veganer

Lidl will mit dem Burger vor allem - aber nicht nur - die 1,3 Millionen Veganer in Deutschland erreichen. Für alle anderen will der Discounter den „alternativen Fleischverzehr einfach und attraktiv“ machen, heißt es in einer Pressemitteilung.

------------------------------------

• Mehr Themen:

„Wer wird Millionär“: Kandidatin zieht Telefonjoker bei 250.000 Euro – was dann passiert, macht sie fassungslos

Mann nimmt Hund in den Arm: Dann folgt der blanke Horror

• Top-News des Tages:

Michael Wendler: Heulattacke am Flughafen – Laura trifft lebensverändernde Entscheidung

„Bares für Rares“: Kandidat bricht sein Schweigen – DAS zeigt ZDF den Zuschauern nicht

-------------------------------------

Begeisterung im Mutterland des Burgers

Die Twitter-Nutzer aus den USA haben den Burger schon länger in den Supermarktregalen. Wenn sie in ihren Tweets nicht übertreiben, kannst du dich auf ein tolles Geschmackserlebnis freuen. Das sagen sie über „Beyond Meat“:

  • Ich bin kein Vegetarier. Aber der „Beyond Meat“-Burger ist exzellent. Viel besser als jeder andere Veggie-Burger auf dem Markt. Und er ist in nur sechs Minuten fertig zubereitet!
  • Oh man, so ein geschmackvoller Burger. „Beyond Meat“, du bist 'ne Wucht.
  • Ich bin verliebt in dich, „Beyond Meat“!

Deutsche Verbraucher noch skeptisch

In Deutschland gehen die Meinungen über den Burger auseinander. Während einige dem Lidl-Angebot entgegenfiebern, finden andere das vegane Pattie fragwürdig. „Also ich würde 'BeyondMeat' nicht mal geschenkt essen. Voll mit Zusatzstoffen und Palmöl. Ein völlig überteuertes und ungesundes industrielles Nahrungsmittel wie viele andere. Einfach mal weniger Fleisch und top Qualität essen“, findet eine Nutzerin bei Twitter.

Eine andere schreibt: „Ich habe langsam das Gefühl, dass ich die einzige bin, der die Beyond Meat Burger total egal sind. Weil ich gar nicht möchte, dass mein Essen so 'authentisch wie möglich nach Fleisch schmeckt'". (vh)

 
 

EURE FAVORITEN