Lena Meyer-Landrut zeigt sich auf Berlinale in hautengem Kleid - Fan bemerkt interessantes Detail

Foto: Imago

Auf der Berlinale stahl sie in ihrem hautengen Gliterzkleid allen anderen die Show: Lena Meyer-Landrut. Schon vor ihrem Auftritt auf dem Filmfestival postete sie das Outfit für ihre Fans auf Instagram - die waren begeistert.

Das Lob ging für Lena Meyer-Landrut von „zauberhaft schön“ bis zu „schickes Bild“. Doch einem Nutzer fällt ein interessantes Detail auf: „Scheint irgendwie wenig Autoverkehr auf dieser Straße zu geben. Auf dem Foto vom 20.09.2018 stehst du ebenfalls auf dieser Straße.“ Da hat Lena wohl einen ganz besonders begeisterten Fan.

Lena Meyer-Landrut zeigt ihren süßen Hund

Am Vortag teilte die Sängerin in einer Story bereits ein Video ihres Hundes. Darunter schreibt sie ganz verliebt: „Mein Schatz“. Ist Lena Meyer-Landrut etwa frisch verliebt? Naja, so ganz frisch ist die Liebe nicht. Bei ihrem Schatz handelt es sich um Kiwi.

Die süße Hündin von Lena Meyer-Landrut. Die legt in dem Video ganz verträumt den Kopf in Lena Meyer-Landruts Schoß.

Der kleine Mischling erscheint immer wieder in den Instagram-Stories von Lena Meyer-Landrut.

Mal liegt er auf ihren Beinen, schlawenzelt um sie herum, oder holt sich Kulscheleinheiten ab.

Lena Meyer-Landrut holte Kiwi aus dem Tierheim

Lena Meyer-Landrut hatte den süßen Fratz aus einem Tierheim geholt.

Sogar eine eigene Instagram-Seite hat Kiwi. Dort sind als Eltern immer noch Lena Meyer-Landrut und ihr nunmehr Ex-Freund Max von Helldorff eingetragen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Barbara Schöneberger macht sich über toten Musiker lustig: Fans sind entsetzt – „Wie bescheuert!“

„Geburtstagsgeschenk“ für Dieter Bohlen: So gemein rächt sich Verona Pooth am Pop-Titan

• Top-News des Tages:

Borussia Dortmund vor Drahtseilakt gegen Hoffenheim: Warum dem BVB am Samstag ein Punktabzug droht

Helene Fischer offen wie noch nie: „Habe ihm vertraut!“

-------------------------------------

Lena Meyer-Landrut trennte sich von ihrem Freund

Von dem hatte sich Lena Meyer-Landrut Anfang Januar nach acht Jahren getrennt. Auf Instagram hatte Lena Meyer-Landrut die Trennung von ihrem Freund Max von Helldorf (27) verkündet.

„Bevor es von der Presse thematisiert oder anderweitig nach außen getragen wird, möchte ich euch hier kurz mitteilen, dass Max und ich nicht mehr zusammen sind“, hatte Lena Meyer-Landrut in einer langen Botschaft an ihre Fans geschrieben.

Weiter sagte sie, dass sie für die acht Jahre unglaublich dankbar sei, sie sich aber trotzdem auf die Zukunft und ihre kommenden Projekte freue.

Lena Meyer-Landrut macht wieder mit Musik auf sich aufmerksam

Lena Meyer-Landrut und Max von Helldorf hatten ihr Beziehungsleben zumeist erfolgreich vor der Öffentlichkeit versteckt gehalten. Lediglich einzelne Fotos zeigen sie auf ihren Instagrammseiten.

+++ Lena Meyer-Landrut zeigt ganz persönliches Bild: Doch was ist DAS? +++

Zuletzt hatte Lena Meyer-Landrut wieder durch Musik auf sich aufmerksam gemacht. So verriet sie ihren Fans endlich, was das Cover ihrer neuen Platte „Only Live, L“ zieren wird: So zeigt das Cover eine Art deformierte Blumenvase in der Wüste. Aus einer Öffnung auf der linken Seite scheint ein weißes Gänseblümchen zu wachsen. Auf der rechten Seite lässt eine vertrocknete Blume das Köpfchen hängen.

+++ Lena Meyer-Landrut teilt super-sexy Bild: So fies macht sich Sido über sie lustig +++

Lena Meyer-Landrut klärte später auf: „Der Herzmuskel steht als Symbol für Only Love. Das Vinylplattencover ist eine zerbrochene Keramik-Vase, die mit der Kintsugi-Kunst wieder zusammengesetzt wurde.“ (göt)

 
 

EURE FAVORITEN