Lena Meyer-Landrut: Sängerin macht unter Tränen Geständnis - „Schon irgendwie bitter“

2010 hat sie als erst zweite Deutsche den Eurovision Song Contest gewonnen: Lena Meyer-Landrut. Für sie war es der Startschuss einer Karriere, die sich nicht nur auf Musik beschränkt.

Beschreibung anzeigen

Lena Meyer-Landrut hat am Pfingstmontag ein emotionales Geständnis abgelegt. So aufgelöst wie in ihrem aktuellen Video hat man die 28-jährige Sängerin selten gesehen. Schon das Vorschau-Bild, das Fans auf dem Instagram-Account von Lena Meyer-Landrut angezeigt wird zeigt, dass hier kein gewöhnliches Video der Sängerin folgt. Die Sängerin gewährt in den nächsten 4 Minuten Einblicke in ihr Seelenleben.

Das Video beginnt mit ruhigen Klavierklängen, dazu werden die Worte „L Loves“ eingeblendet. Dann kommt Lena Meyer-Landrut ins Bild, noch mit langen dunklen Haaren, anstatt ihrer derzeit aktuellen stylischen Long-Bob-Frisur. In einem bauchfreien Oberteil aus Leder zeigt die 28-Jährige viel Haut und begrüßt ihre Fans selbstsicher: „Hi.“

Lena Meyer-Landrut (28) veröffentlicht tränenreiches Video

Lena Meyer-Landruts Auftritt ist selbstbewusst. Doch dieses Lebensgefühl hat sie nicht immer vermittelt, wie sich in der darauf folgenden Sequenz des Videos schnell zeigt. Lena sitzt vor einem Fenster, trägt einen schwarzen Kapuzenpullover und ist völlig aufgelöst. Die Tränen laufen der 28-Jährigen ohne Unterlass nur so übers Gesicht.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Brutaler Angriff auf Mallorca: Deutsche Fußball-Hooligans prügeln Megapark-Türsteher bewusstlos – auf ihren Handys entdecken Ermittler DAS

Wetter in Deutschland: Schwere Unwetter fegen über das Land, Video zeigt ganzes Ausmaß

• Top-News des Tages:

New York: Hubschrauber kracht in Hochhaus

Donald Trump: Tochter Ivanka teilt Bild aus London – Menschen in Angst und Schrecken

-------------------------------------

Lena Meyer-Landrut: „Weil ich wirklich dachte, dass es für immer ist“

Dazu sagt Lena Meyer-Landrut: „Vielleicht trifft man ja nochmal jemanden, wo man das nochmal glaubt – so die 28-Jährige mit erstickter Stimme. „Weil ich wirklich dachte, dass es für immer ist“, so Lena weiter.

„Also wenn man es gemerkt hat und es dann durchzieht, dann ist das auch befreiend. Deswegen finde ich es auch gut, dass es so powerful ist“, erklärt Lena Meyer-Landrut. Doch was genau bedeutet dieser öffentliche Seelenstriptease?

Dass die 28-Jährige hier gerade über die Trennung von ihrem langjährigen Freund Max sprechen könnte, kommt jedem der die Karriere und Lena Meyer-Landruts Privatleben etwas verfolgt, schnell in den Kopf.

So hatte Lena Meyer-Landrut sich noch während der Aufnahmezeit ihres neuen Albums von ihrem Freund Max getrennt. Sicher verlief diese Trennung nicht ohne emotionale Einbrüche, die sie auch in ihren neuen Songs verarbeitet.

++Lena Meyer-Landrut zeigt sich oben ohne: Fans haben so eine Ahnung++

„Irgendwie sind die schweren Zeiten dann doch die guten Zeiten“

„Der Satz an sich, ist schon irgendwie bitter und es tut mir auch leid“, ergänzt die Sängerin im Video und meint damit wohl ihren eigenen. „Es tut mir richtig leid, weil ich es ja nicht geplant habe.“

-------------

Lena Meyer-Landrut:

  • geboren am 23. Mai 1991 in Hannover
  • 2010 macht Lena Meyer-Landrut Abitur
  • 2009 bewirbt sie sich für die Castingshow "Unser Star für Oslo"
  • Mit dem Song "Satellite" gewinnt Lena Meyer-Landrut den Eurovision Song Contest 2010
  • Seitdem arbeitet sie als Sängerin, Moderatorin und gelegentlich als Model
  • Ihr neues Album "Only Love, L" erschien im April 2019

-------------

„Es gab ehrlich gesagt viele schwere Zeiten und das nicht nur beruflich, sondern auch privat. Aber irgendwie sind die schweren Zeiten dann doch die guten Zeiten“, sagt die 28-Jährige.

++Lena Meyer-Landrut offen wie nie – DAS sagt sie über ihren Vater++

Fans schätzen Lena Meyer-Landruts Offenheit: „Worte geben so viel Kraft“

Sie glaube, dass alles für irgendwas gut ist, so die Sängerin weiter. „Schlechte Zeiten sind essenziell für die Kunst.“ Die alten Aufnahmen zeigen weiter, wie sich die Sängerin zusammenreißt und sich zurück an die Arbeit macht.

Lena Meyer-Landruts Fans halten viel von der Offenheit der Sängerin und lassen sich auf die Zeitreise der 28-Jährigen ein.

  • du_und_lena: „Und ich glaub auch, dass die schweren Zeiten wichtig und essentiell sind, vielleicht sogar unbedingt notwendig“ - Danke für deine Ehrlichkeit! Deine Worte geben so viel Kraft. Only looovve, J“
  • regina.1011: „Ich hab so geheult... Lena du bist so unglaublich stark, dass du solche Bilder veröffentlichst, wirklich mein größter Respekt!“
  • lenasceline: „Ich bin so unendlich stolz auf dich!! Danke, dass du so ehrlich zu uns bist und den ganzen Prozess mit uns teilst ♥“️

(mj)

 
 

EURE FAVORITEN