Lena Meyer-Landrut offen wie nie – DAS sagt sie über ihren Vater

Die Sängerin Lena Meyer-Landrut hat jetzt auf Instagram bewegende Worte über ihren Vater veröffentlicht.
Die Sängerin Lena Meyer-Landrut hat jetzt auf Instagram bewegende Worte über ihren Vater veröffentlicht.
Foto: imago images/Eibner
  • Sängerin Lena Meyer-Landrut spricht offen über ihren Vater
  • „Wir werden es besser machen.“
  • Lena hat eine schwierige Beziehung zu ihrem Vater
  • Haben ihre drei Instagram-Accounts was mit der Beziehung zu tun?

Sängerin Lena Meyer-Landrut öffnet ihr Herz und spricht offen über die Beziehung zu ihrem Vater. Sie gibt nicht gerne Einblicke in ihr Familienleben, bei Fragen über ihren Vater blockt sie meistens ab. Auf Instagram schlug die Sängerin an Vatertag emotionale Töne an.

Die berührenden Worte hat Lena Meyer-Landrut bei der Sängerin und Rapperin Lary stibitzt – aber offensichtlich fühlt sie das Gleiche, wenn sie an ihren Vater denkt. Laut watson.de hat der Lenas Vater sie mit zwei Jahren verlassen und den Kontakt völlig gekappt.

------------------------------------

Hier liest du, was die Sängerin über ihren Vater denkt:

„An alle Kids, die dieser Tag so wie mich eher nachdenklich und traurig stimmt. An alle Mädels, die nie gelernt haben, wie man einem Mann bedingungslos vertraut. An alle Jungs, die sich das Mannsein selbst erklären mussten. Ich fühl euch und wir werden es besser machen, wenn wir groß sind. An die Mütter, die auch Väter sind, und an die Männer, die Herzen beschützen – alles Liebe zum Vatertag."

-------------------------------------

Bei der Show „Sing meinen Song“ hat sie ihrer Trauer etwas Luft gemacht. Mit dem Song „If I Wasn't Your Daughter“ trieb sie den Zuschauern Tränen in den Augen. Sie sang über den Frust, warum er sie nicht kennenlernen möchte.

Vielleicht sieht man aber auch noch privatere Einblicke auf dem persönlichen Instagram-Account der Sängerin. Lena erzählt im Interview mit watson.de, dass sie drei Accounts besitzt – ihr privater, ihr öffentlicher und einer zum Stalken.

Ihr privater Kanal hat nur 94 Follower und da teilt sie emotionale Einblicke mit ihren engsten Freunden. Den zum Stalken nimmt sie nur, wenn sie sich undercover Stories anschauen möchte. Na ja, Stars wie Lena Meyer-Landrut sind eben auch nur Menschen und wollen mal unentdeckt bleiben. (el)

 
 

EURE FAVORITEN