Lena Meyer-Landrut hat sich verliebt

Sängerin Lena Meyer-Landrut ist verliebt. "Ich habe mich in Köln verliebt", verriet sie in einem Interview. Wer der neue Mann an ihrer Seite ist, bleibt jedoch ihr Geheimnis. Erst vor wenigen Wochen war Lena von Hannover nach Köln gezogen. Im Oktober erscheint ihr neues Album "Stardust".

Köln.. Grand-Prix-Sternchen Lena Meyer-Landrut ist glücklich und verliebt. "Ich habe mich in Köln verliebt", sagte die Sängerin der "BZ am Sonntag". Aber nicht nur die Rheinmetropole habe das Herz der 21-Jährigen erobert, sondern auch ein Mann. "Weil da ein Mensch ist, den ich liebe. Wo ich das Glück habe, dass ich ihn lieben darf", sagte die Sängerin.

Wer der neue Mann in ihrem Leben ist, bleibt allerdings ihr Geheimnis. Erst vor wenigen Wochen war Lena von ihrer Heimatstadt Hannover nach Köln gezogen, wo sie nun mit ihrem Freund lebt.

Neues Album im Oktober

Im Oktober erscheint ihr neues, drittes Album "Stardust". Auf den Promobildern für das neue Album präsentiert sich die Sängerin mit einem neuen Tattoo auf ihrem linken Oberarm, auf dem steht "to love and to be loved".

Lena Meyer-Landrut gewann 2010 den Eurovision Song Contest mit dem Lied "Satellite". Es war erst der zweite Sieg für Deutschland in diesem Wettbewerb. 1982 hatte Nicole mit "Ein bisschen Frieden" gewonnen. In diesem Jahr war Roman Lob für Deutschland in Baku am Start und belegte Platz acht. Siegerin wurde die Schwedin Loreen. (dapd)

 

EURE FAVORITEN