Lena Meyer-Landrut: „Bringt mich zum Würgen“– diese Aktion lässt ihre Fans explodieren

Das ist Lena Meyer-Landrut

2010 hat sie als erst zweite Deutsche den Eurovision Song Contest gewonnen: Lena Meyer-Landrut. Für sie war es der Startschuss einer Karriere, die sich nicht nur auf Musik beschränkt.

Beschreibung anzeigen

Lena Meyer-Landrut hat schon häufiger den Hass im Internet auf sich gezogen. Erst vor wenigen Monaten ging die 27-Jährige damit offensiv an die Öffentlichkeit, um sich zu wehren. Doch nun ärgern sich selbst eingefleischte Fans über Lena Meyer-Landrut und ihren neuesten Coup. Sie verstehen die Welt nicht mehr.

Gerade bei Instagram muss die modebegeisterte Sängerin viele unangenehme Fragen zu einer Kooperation beantworten. Die Flut von Fragen hält seit Tagen an, der Shitstorm scheint kein Ende zu finden.

Lena Meyer-Landrut teilt Werbevideo und bitte Fans um ihre Meinung

In ihrem neuesten Video, das Lena Meyer-Landrut über ihren Instagram-Account geteilt hat, präsentiert die Sängerin ihre neue H&M Kollektion. Lena Meyer-Landrut steht in einem langen Rock am Pool, lehnt sich in lässigen Hotpants an ein Fenster und genießt in einer stylischen Bluse die Aussicht einer sommerlichen Landschaft mit Palmen.

„Ich bin sooo happy. Liebe jedes einzelne Teil - wie gefallen sie euch? Only Love, L“ fragt Lena Meyer-Landrut frohen Mutes.

Viele Fans geben zunächst begeisterte Kommentare ab. Doch schnell tauchen auch kritische Kommentare auf, die nicht enden wollen.

Shitstorm bricht über Lena Meyer-Landrut herein

Lena Meyer-Landrut muss sich nicht wie sonst mit Beleidigungen und Beschimpfungen auseinandersetzen, die jedweder Grundlage entbehren. Diesmal stellen selbst eingefleischte Fans ihrem Idol kritische Fragen und bedauern Lenas Kooperation mit H&M zutiefst. Erst vor wenigen Tagen hatte die Sängerin verkündet, dass sie gemeinsam mit dem schwedischen Fashion-Imperium eine Kollektion herausbringen werde.

Doch statt Freude über die Ankündigung, hagelt es nun empörte Meinungsbeiträge beim „Wohlfühlmedium“ Instagram.

„Fände es besser, wenn du für Fairtrade Klamotten oder wenigstens nicht für so eine ausbeuterische Firma Werbung machst..“, schreibt Nutzerin susi_silence nachdenklich.

Ihre Fans appellieren in den Kommentaren auch an die Vorbildfunktion der Sängerin.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Royals: Insider äußert irren Verdacht zu Herzogin Kate – sie wird doch nicht etwa...?

WWM 2019: Kandidat macht Günther Jauch sprachlos – weil er DAS mit in die Sendung bringt

• Top-News des Tages:

Michael Wendler: Heulattacke am Flughafen – Laura trifft lebensverändernde Entscheidung

„Bares für Rares“: Kandidat bricht sein Schweigen – DAS zeigt ZDF den Zuschauern nicht

-------------------------------------

Fans appellieren an Lenas Moralempfinden: „Finde ich unreif und unreflektiert“

So auch Nutzerin alice_wonderlanski: „Freut mich mega zu sehen, dass es im Kommentarbereich so viele kritische Stimmen zu dieser Kollaboration gibt. Mit großer Reichweite kommt große Verantwortung und in Zeiten wie heute gerade junge Leute in diese Richtung zu beeinflussen, finde ich unreif und unreflektiert.“

dreamchasing2.0 bringt seinen Ärger ebenfalls zum Ausdruck: „Falls du mal etwas Gutes tun möchtest und nicht nur weiter den eigenen Geldbeutel ins Unermessliche füllen willst, dann mach mal Werbung für wirklich Anständiges wie (..). Es bringt mich echt zum Würgen, dass Influencer wie du ihre Reichweite nur für sich selbst nutzen. Sorry, aber das ist echt eine Schande!“

Lena Meyer-Landrut schweigt zu anhaltender Kritik

Lena Meyer-Landrut Fans wünschen sich in ihren Wortbeiträgen dem Zeitgeist entsprechend, dass Lena als Prominente ihre Stimme für Nachhaltigkeit erhebt.

Vor wenigen Stunden hat die 27-Jährige ein Foto veröffentlicht, dass sie mit einer großen Brille völlig verändert zeigt. Die Sängerin hat sich bisher jedoch noch nicht zu der anhaltenden Kritik geäußert.

++Lena Meyer-Landrut teilt Schlafzimmer-Foto: Star-DJ fällt diese verblüffende Ähnlichkeit auf++

 
 

EURE FAVORITEN