Kreuzfahrt: Schock-Bilanz für Reedereien – diese Schiffe fallen bei Test durch

Ein paar Kreuzfahrtschiffe sind bei einer Kontrolle
Ein paar Kreuzfahrtschiffe sind bei einer Kontrolle
Foto: imago images / Peter Seyfferth

Sauberkeit hat bei einer Kreuzfahrt oberste Priorität. Dafür werden regelmäßig Gesundheits- und Hygienestandards überprüft.

Zuletzt habe die US-amerikanische Gesundheitsbehörde Schiffe auf einer Kreuzfahrt kontrolliert. Der Großteil der Schiffe habe diesen Qualitätstest auch bestanden. Doch einige Schiffe scheiterten daran. Darüber berichtet der „Business Insider“.

Kreuzfahrt: Diese Schiffe fallen durch den Test der Gesundheitsbehörde

Mindestens 86 von 100 Punkten hätten sie erreichen müssen, um nicht durchzufallen.

Widerliche Entdeckungen machten die Behörden auch in den Küchen Kreuzfahrt-Schiffe: Einige versagten, weil sie verschmutzte Kaffee- und Eismaschinen hatten, andere lagerten Joghurt, Käse oder Eier zu warm.

Ekelhaft waren auch die Bademöglichkeiten auf manch einem Schiff. Bei einigen war der Whirlpool nicht hinreichend gechlort. Fliegen befanden sich auch teilweise im Bereich von Getränken und Lebensmitteln. Da vergeht einem doch die Lust auf die Kreuzfahrt.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Kreuzfahrt – Experte warnt: diesen Fehler sollten Passagiere niemals machen

Kreuzfahrt: Wer sich nicht an diese eine Regel hält, könnte von Bord fliegen

AIDA nova: Premiere – DAS gab es noch nie beim Kreuzfahrt-Riesen!

Kreuzfahrt: Mitarbeiter verrät – das ist die schlimmste Kabine, die du bekommen kannst

-------------------------------------

Diese Kreuzfahrtschiffe schrammten am Bestehen vorbei:

  • - 85 Punkte für Ocean Dream der Kreuzfahrtgesellschaft Japan Grace: Inspiziert wurde das Schiff am 13. Juli 2018.
  • - 84 Punkte für Le Boreal von Compagnie Du Ponant: Dieses Schiff soll am 6. Oktober 2017 zuletzt überprüft worden sein.
  • - 84 Punkte ebenfalls für Norwegian Breakaway der Norwegian Cruise Line. Hier fand der Test erst kürzlich statt: am 10. März 2019.
  • - 81 Punkte für Silver Spirit der Silversea Cruises, Datum der letzten Inspektion: 15. Februar 2019
  • - 80 Punkte für Ocenia Insignia der Oceania Cruises vom 17. Dezember 2018
  • - 79 Punkte für Safari Endeavour von Un-Cruise Adventures. Das Schiff wurde am 9. September 2018 inspiziert.
  • - Auch 79 Punkte für Silver Wind der Silversea Cruises (18. März 2018)
  • - 76 Punkte erreichte Japan Cruise Line am 13. Februar 2017

+++ Kreuzfahrt: Crew hat keine Lust auf nackte Passagiere – und schmiedet diesen perfiden Plan +++

Das komplette Ranking mit der Auflistung der einzelnen Mängel findest du in der Galerie beim Business Insider. (js)

 
 

EURE FAVORITEN