Star-Torwart Iker Casillas: Nach dem Herzinfarkt – nächster Schock!

Iker Casillas und seine Frau Sara Carbonero.
Iker Casillas und seine Frau Sara Carbonero.
Foto: Imago Images / Globallmagens

Die spanische Torwart-Legende Iker Casillas (38) hat Anfang Mai einen Herzinfarkt erlitten. Das teilte sein Club, der portugiesische Fußball-Meister FC Porto vor rund drei Wochen mit. Nun ereilte die Familie um den Torwart einen weiteren Schicksalsschlag: Casillas' Frau Sara Carbonero (35) leidet an Krebs.

+++ Iker Casillas: Herzinfarkt mit 37! Roman Weidenfeller mit bewegender Botschaft an die Torwart-Legende +++

Das bestätigte die spanische Journalistin bei Instagram. Dort schreibt sie am Dienstagabend: „Vor ein paar Tagen haben die Ärzte bei mir einen bösartigen Tumor an den Eierstöcken entdeckt. Ich wurde bereits operiert.“

Krebs: Sara Carbonero „zuversichtlich“

Sie berichtet weiter, dass die Operation gut verlaufen sei, sie aber noch einige Monate zu kämpfen habe. Sie sei aber „ruhig und zuversichtlich, dass alles gut wird.“

Die Ärzte hätten den Krebs sehr früh entdeckt. „Ich habe die Unterstützung meiner Familie und Freunde und ein grandioses medizinisches Team“, schreibt die 35-Jährige auf Instagram.

Iker Casillas: Auch Roman Weidenfeller schickt Genesungswünsche

Auch BVB-Legende Roman Weidenfeller schickte Iker Casillas nach dem Herzinfarkt Genesungswünsche. Auf Instagram schrieb er damals: „Iker, get fully recovered quickly! Werde schnell wieder vollständig gesund!“ Dazu teilte er ein Bild, das ihn gemeinsam mit Iker Casillas zeigt.

Casillas soll Medienberichten zufolge beim Training zusammengebrochen sein.

----------------------------

Mehr Themen:

Horror-Unfall bei Kreisligaspiel in Essen: Torwart Omeirat landet auf Intensivstation

Nach Blitzeinschlag: Torhüter erliegt seinen Verletzungen

----------------------------

(bs)

 
 

EURE FAVORITEN