Mitten im Konzert: Warum „Malle-Jens“ einen Partygast aus dem Mega-Park werfen lässt

Jens Büchner und seine Frau Daniela wehren sich gegen Hass-Kommentare.
Jens Büchner und seine Frau Daniela wehren sich gegen Hass-Kommentare.
Foto: Guido Kirchner / dpa
  • Jens Büchner wirft auf seinem Konzert einen Gast raus
  • Er kennt die Person anscheinend schon
  • Die Kinder des Kult-Auswanderers werden im Netz gemobbt

Berlin.  Eigentlich ist Jens Büchner (48) der sympathische, lustige Typ. Doch bei einem Auftritt im Mega-Park auf Mallorca zeigte er eine andere Seite. Wutentbrannt ließ er einen Partygast entfernen.

Wie in einem Video zu sehen ist, zeigt Malle-Jens auf die Person, die bei seinem Konzert in der ersten Reihe steht. Dann sagt Jens: „Micha, kannst du den mal wegmachen, bitte?“

Sicherheitsleute kommen und umzingeln den Feiernden. Und plötzlich geht sogar Daniela, die Ehefrau von Jens Büchner, dazwischen. „Das ist ein ganz großer Hater. Du machst immer die Bilder von meinen Kindern, du Arschloch. Sei froh, dass ich dir keine knalle“, sagt die Blondine.

Kinder von Jens Büchner werden im Netz gemobbt

Worauf die 40-Jährige anspielt: Die Kinder des Paares sind anscheinend Opfer von Hass-Kommentaren im Netz.

Das deutete Jens Büchner bereits Ende August in einem Facebook-Post an: „Auch auf Insta sind diese Verbrecher unterwegs und beleidigen unsere Kinder“, schrieb der Sänger. Er habe sogar herausfinden können, wer dahinter steckt.

„Wie wir heute aus einer verlässlichen Quelle erfahren durfte , handelt es sich bei den Seitenbetreibern einer bestimmten Hater / Mobbing Seite um eine gesuchte Krimminelle Vereinigung ...die sich auch im pädophilen Bereich bewegen !!!!“[sic!]

Er hoffe, dass es bald zu einem Treffen komme und er sich mit dem „Dreckszeug Auge um Auge unterhalten“ kann.

---------------------

Mehr zum Thema:

„Goodbye Deutschland“-Star Jens Büchner postet Bilder von seinem Abendessen – doch dann gibt’s richtig Ärger

Daniela Büchner postet ein Foto, auf dem sie nur ein Höschen trägt – und sorgt für heftige Diskussionen

„3, 2, 1 Shitstorm“ – Malle-Jens teilt Foto mit den Brüsten seiner Frau und sagt Kommentare voraus

---------------------

Fans unterstützen Malle-Jens

Jens und Daniela Büchner zeigen ihre Kinder immer wieder in den sozialen Netzwerken. Es gibt unzählige Fotos von den Zwillingen.

Die Fans unterstützen den „Goodbye Deutschland“-Star und bieten ihre Hilfe an: „Wenn Ich helfen kann Jederzeit Jens! Solchen Menschen muß man Grenzen aufzeigen!“ [sic]

Eine Nutzerin will sogar herausgefunden haben, dass die Hater-Gruppe auch bereits Helena Fürst und Michael Wendler gemobbt hat. (jha)

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen