Daniela Katzenberger spricht über Tod von Jens Büchner – und äußert einen widerlichen Verdacht

Daniela Katzenberger (32) ist verwundert, wer alles Jens Büchner gekannt haben will.
Daniela Katzenberger (32) ist verwundert, wer alles Jens Büchner gekannt haben will.
Foto: dpa
  • Daniela Katzenberger zweifelt an der Authentizität von Beileidsbekundungen zum Tod von Jens Büchner
  • Sie spricht von „übertriebener Anteilnahme“
  • Wie viele Freunde meinen es ehrlich mit der Trauer um Jens Büchner?

Daniela Katzenberger sagt bekanntlich, was sie denkt. So auch wenn, es um den verstorbenen Jens Büchner geht. Viele Prominente haben sich über soziale Medien schon zum Tod des „Goodbye Deutschland“- Stars geäußert.

Nun wirft die 32-Jährige vielen vermeintlichen Freunden des Mallorca-Auswanderers knallhart Heuchelei vor und fragt sich: Wie viele echte Freunde hatte Jens Büchner wirklich?

Katzenberger glaubt nicht an ehrliche Trauer so manch eines Reality-Stars

Daniela Katzenberger fragt sich, wie viel Wahrheit in der Anteilnahme so manch eines Prominenten steckt. Wer hat Jens Büchner wirklich gekannt, wer bedauert seinen frühen Tod wahrhaftig und meint seine Beleidsbekundungen ehrlich?

Katzenberger kauft vielen Reality-Stars die Trauer jedenfalls ganz und gar nicht ab und vermutet Beileids-Bekundungen und geheuchelte Freundschaft als PR-Nummer.

+++Jens Büchner: Mallorca-Stars planen riesige Benefiz-Party in Essen für seine Familie – doch die will das Geld nicht+++

Jeder springt auf Trauerzug auf? „Ich fand das komisch, dass jeder so Post macht“

Gegenüber Bunte.de sagte die 32-Jährige deutlich: „Ich mein das jetzt nicht böse, aber ich fand das bisschen komisch, dass jeder so auf diesen Trauerzug aufspringt und sich da dann dranhängt. Ich fand das komisch, dass jeder so einen Post macht.“

------------------------------------

• Mehr Themen:

„Bares für Rares“ im ZDF: Horst Lichter zeigt mit dieser süßen Geschichte, warum er der perfekte Moderator für die Trödelshow ist

„Heute-Show“ im ZDF: Reporter stellt Friedrich Merz auf CDU-Parteitag freche Frage – doch der reagiert eiskalt

Facebook verbietet sexuelle Andeutungen: Das darfst du künftig nicht mal mehr im Privatchat schreiben

------------------------------------

Katzenberger spricht von „übertriebener Anteilnahme“

„Diese übertriebene Anteilnahme, wo man doch ganz genau weiß, dass die mit ihm nichts zu tun hatten“, Katzenberger wirft ihren Reality-Star Kollegen Heuchelei vor. Die 32-Jährige erklärt, Kult-Auswanderer Jens Büchner selbst nicht besonders gut gekannt zu haben.

„Jetzt sind es auf einmal alles Freunde von ihm“

Ähnlich sieht es auch Andreas Robens. Der Inhaber des „Iron Gym“ ärgert sich ebenfalls über die vielen „neuen Freunde“ des Mallorca-Auswanderers. Im Bild-Interview äußerte er sich verärgert: „Jetzt sind es auf einmal alles Freunde von ihm, mit einem Mal, da hätten sie früher mit anfangen sollen“, so der Hobby-Bodybuilder.

Als Freund bezeichnet Robens Büchner nicht, dafür kannten sich die beiden Auswanderer einfach nicht gut genug, erklärt er weiter.

Jens Büchner: Tod nach kurzer, schwerer Krankheit

Mitte November erlag der beliebte TV-Auswanderer Jens Büchner einem Krebsleiden. Der Star der Vox-Doku-Soap „Goodbye Deutschland“ hinterlässt seine Frau Daniela Büchner und insgesamt acht Kinder - fünf leibliche und drei adoptierte.

Mit seiner Ex Jennifer Matthias (31), mit der der beliebte Auswanderer 2010 nach Mallorca zog, eröffnete Jens-Büchner in Cala Millor den Laden „Store & More“. 2013 trennte sich das Paar. Sohn Leon ist heute acht Jahre alt und lebt gemeinsam mit seiner Mutter auf der Ferieninsel.

Außerdem hat Malle-Jens noch zwei weitere Töchter aus erster Ehe - Jenny (23) und Jessica (20). Daniela brachte in die Ehe bereits auch drei Kinder (Joelina, Jada und Wolkan) mit.

Benefizkonzert für Büchners Familie in Essen

Im Februar soll in Essen ein großes Benefiz-Konzert für die Familie von Jens Büchner stattfinden. Am 23. Februar treten zahlreiche Mallorca-Stars unter dem Motto „Goodbye Jens – Party-Stars halten zusammen“ in der Grugahalle auf.

Die Einnahmen sollen komplett an die Familie von Jens Büchner gehen. Dabei sind Mallorca-Stars wie:

  • Mia Julia
  • Mickie Krause
  • Costa Cordalis
  • Die Atzen
  • Jürgen Drews
  • Olaf Henning
  • Norman Langen

Das Konzert wird vom Markus Krampe organisiert, er ist der Macher hinter den Olé-Schlagerpartys. „Ich habe Jens sehr geschätzt. (mj/dso)

 
 

EURE FAVORITEN