Im Urlaub: Pärchen leiht Jetski aus – sie wurden nie wieder gesehen

Ein Pärchen hat sich im Urlaub einen Jetski ausgeliehen. Man hat sie nie wieder gesehen.
Ein Pärchen hat sich im Urlaub einen Jetski ausgeliehen. Man hat sie nie wieder gesehen.
Foto: imago images

Barbados gilt als Traum-Urlaubsziel für viele Touristen. Ein Urlaub auf der Karibikinsel ist wegen der Nähe zum Kontinent vor allem bei US-Amerikanern beliebt.

Ein Paar aus New Jersey (USA) hat sich diesen Urlaubs-Traum kürzlich erfüllt. Von einem Ausflug mit dem Jetski auf das offene Meer kamen die beiden allerdings nie zurück. Das berichtete jetzt „abc News“.

Urlaub auf Barbados: Paar kehrt nicht zum Strand zurück

Am 24. Juni hatte sich das Paar den Jetski am Strand von Holetown an der Westküste von Barbados gemietet. Sie düsten raus in Richtung offenes Meer.

Die beiden ließen sich Zeit mit ihrer Jetski-Tour. Als sie eine halbe Stunde später noch nicht wieder aufgetaucht waren, wurde Inhaber des Verleihs unruhig. Er bat andere Jetski-Fahrer, nach dem vermissten Paar Ausschau zu halten. Aber von den beiden fehlte jede Spur.

Zwei Vermisste nach Jetski-Tour

Am Abend informierte der Inhaber die Polizei über das Verschwinden der zwei Personen und des Jetskis. Womöglich waren sie zu weit rausgefahren und auf offener See verloren gegangen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Tochter schickt ihren Eltern Urlaubsfotos per Whatsapp – hätte sie mal genauer hingeschaut

Mallorca: Junger Tourist (19) feiert Party und wird vergewaltigt

• Top-News des Tages:

dm: Frau cremt sich mit Sonnencreme ein – plötzlich schmilzt alles, was sie anfasst

„Der Traumjob - bei Jochen Schweizer“: Immer klatschen, wenn der Jochen kommt

-------------------------------------

Die lokale Polizei startete eine Suchaktion, die USA schickten Flugzeuge, um aus der Luft nach dem Paar zu suchen – ohne Erfolg.

Jetski taucht vor Guadeloupe auf

Am Samstag fanden die Behörden den vermissten Jetski Hunderte Kilometer vom Ausgangspunkt entfernt in Guadeloupe. Aber von den Vermissten fehlt noch immer jede Spur.

+++ Model teilt sexy Bikini-Bild: Doch alle starren nur auf ein Detail +++

Die Behörden sollen die Angehörigen des vermissten Paares laut „abc News“ auf die Insel eingeladen haben. Wenn es ihnen bei der Verarbeitung des Geschehenen helfen würde, seien sie jederzeit auf Barbados willkommen. (vh)

 
 

EURE FAVORITEN