Im Supermarkt: Mit diesem simplen Trick bekommst du Lebensmittel 85 Prozent günstiger

Wer kurz vor Ladenschluss in den Supermarkt kommt, der kann beim Einkauf enorm viel sparen.
Wer kurz vor Ladenschluss in den Supermarkt kommt, der kann beim Einkauf enorm viel sparen.
Foto: dpa

Im RTL-Magazin: „Life“ testet Mutter und Online-Marketing-Fachfrau Yvonne wie man im Supermarkt besonders viel sparen kann. Seit sie eine eigene Familie hat, spart sie besonders gerne und achtet mehr auf die Preise im Supermarkt. Ob Yvonne ihre Familie mit einem sehr günstigen Einkauf auch sattbekommt?

Die junge Mutter probiert in der aktuellen Folge des RTL-Formats einen Trick aus, von dem sie zuvor noch nie gehört hat.

Supermarkt-Test: Mehr Rabatt kurz vor Ladenschluss im Supermarkt

Was bereits günstig ist, soll Yvonne noch günstiger bekommen. Also geht die Mutter eines Sohnes kurz vor Ladenschluss in den Supermarkt. Sie nimmt sich zunächst Tomaten, auf die es laut dem Aufkleber schon 50 Prozent Rabatt gibt.

Dann sucht die Marketing-Expertin nicht nur weiter nach Rabatten, sondern fragt im Supermarkt bei den Verkäufern aktiv nach: „Wie ist denn das kurz vor Ladenschluss? Machen Sie da die Produkte billiger?“

------------------------------------

• Mehr Themen:

+++ Pietro Lombardi (26): Wegen Sarah lehnte er diese Hammer-Gage ab +++

+++ RTL holt neuen Moderator für Morgenshow – er ist kein Unbekannter +++

• Top-News des Tages:

+++ Whatsapp: Riesiges Entsetzen bei Millionen von Smartphone-Nutzern! +++

+++ Aldi: Paar dreht Porno auf dem Parkplatz – doch dann wird alles noch schlimmer +++

-------------------------------------

Mutter fragt in Supermärkten nach Rabatt und hat Erfolg

Auch wenn diese Strategie viele Menschen Überwindung kosten dürfte, scheint die junge Mutter mit dieser Herangehensweise Erfolg zu haben. Denn die Verkäufer schauen, was sich am Preis machen lässt. Yvonne fragt mutig sogar in vier verschiedenen Supermärkten nach.

Dabei erfährt sie, dass es bei Lebensmitteln, die am nächsten Tag nicht mehr so schön aussehen oder deren Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist, immer die Chance besteht, sie günstiger zu bekommen - man muss nur fragen.

Yvonne bekommt auf Erdbeeren kurz vor Ladenschluss 85 Prozent Rabatt

Dann bekommt Yvonne als erstes tatsächlich Paprika und Butterquark günstiger. Sie fragt weiter, ob sie die Erdbeeren nicht 70 Prozent günstiger bekommen kann. Da der Supermarkt gleich schließt, sind die Erdbeeren ohnehin schon um 50% reduziert.

Yvonne fragt noch mal aktiv nach und bekommt die Erdbeeren schließlich 85 Prozent günstiger. Statt 2,99 Euro zahlt sie also nur noch 49 Cent für die Erdbeeren.

+++ RTL startet neue Soap: Darum ist sie spannender als GZSZ +++

„Das war ein kleines Abenteuer, aber ich glaube, dass ich das ganz gut gemeistert habe“

„Das war ein kleines Abenteuer, aber ich glaube, dass ich das ganz gut gemeistert habe, und bin sehr zufrieden“, sagt sie über ihren großen Rabatt-Test. Satt wird Yvonne ihre Familie alleine mit diesen Lebensmitteln wohl nicht bekommen, aber gespart hat sie definitiv.

Die gesamte Folge vom RTL-Magazin „Life“ kannst du dir hier anschauen. (mj)

 
 

EURE FAVORITEN