Hund bricht auf Bahnsteig zusammen – die Reaktion der Retter ist fantastisch

Ein Mischlingsrüde aus Mannheim hat eine üble Herzattacke erlitten. Helfer konnten das Tier vor dem Tod bewahren.
Ein Mischlingsrüde aus Mannheim hat eine üble Herzattacke erlitten. Helfer konnten das Tier vor dem Tod bewahren.
Foto: dpa (Symbolbild)
  • In Mannheim konnten Helfer einen notleidenden Hund erfolgreich behandeln
  • Das Tier brach mitten auf der Straße zusammen
  • Viele Menschen zeigen sich begeistert von der Hilfsaktion

Mannheim. Dramatische Rettungsaktion in Mannheim: Ein Hund ist am Donnerstag auf dem Bahnsteig wegen eines Herzproblems zusammengeklappt.

Der Besitzer, der hilflos neben ihm stand, hatte als Rentner nicht das Geld, um für die Behandlung seines Tieres aufzukommen. Das berichtet die „Berufstierrettung Rhein Neckar“ in einem Facebook-Post. Die Berufstierrettung half dem kranken Hund gemeinsam mit einer Tierschutzorganisation – und entschloss sich dann kurzfristig dazu, auf eine Erstattung aller Kosten zu verzichten.

Das kommt bei Facebook-Nutzern gut an.

Hund bricht auf Bahnsteig in Mannheim zusammen: Rüde kann Tierarztpraxis abends wieder verlassen

Die Berufstierrettung bat die Tierschutzorganisation „Futteranker“ am Donnerstag für die tierärztliche Betreuung um Hilfe. Beim Futteranker Mannheim handelt es sich um einen ehrenamtlichen Verein, der bedürftige Menschen mit Hunden und anderen Haustieren in und um Mannheim unterstützt. Die Organisation sicherte schnelle und unkomplizierte Hilfe zu. So gelang es den Helfern, dass der zehnjährige Mischlingsrüde die Arztpraxis schon am Abend wieder verlassen konnte.

Auf der entsprechenden Facebook-Seite der Tierrettung tummeln sich nun solidarische Fans, die die Aktion der Berufstierrettung berührt. Ohne die schnelle und unbürokratische Hilfe der Berufstierrettung, hätte die Herzattacke den Hund wahrscheinlich getötet.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Cathy Hummels teilt erotisches Bild: Fans sauer – „Selten solch Arroganz gesehen...“

Lena Meyer-Landrut sendet sexy Urlaubsgrüße – was den Fans diesmal nicht gefällt, ist überraschend

• Top-News des Tages:

Michael Wendler: Freundin Laura (18) gesteht intimes Bett-Problem – DAS sagt ihr Vater

Lena Meyer-Landrut zeigt sich erotisch wie nie: Dann meldet sich eine „Bauer sucht Frau“-Kandidatin

-------------------------------------

Hilfe der Berufstierrettung: Facebook-Community feiert Rettungsaktion

Viele Facebook-Freunde der Berufstierrettung sind aus diesem Grund hellauf begeistert von der selbstlosen Hilfsaktion. So schreibt Gerhild H. beispielsweise: „Einfach nur tief berührt. Danke den großartigen Helfern! Toll, dass es dem „Hundchen „wieder besser geht.“ Viele Nutzer freuen sich auch explizit darüber, dass einem mittellosen Rentner geholfen werden konnte. Ralf O. „Wunderschön. Wahrscheinlich das Einzige, was der Rentner noch hat in seinem Leben.“

+++Diese App verrät dir, welche Rasse in deinem Hund steckt: „Gruselig, wie genau es funktioniert“+++

Weitere Fans der Hilfaktion richten sich auch an die Tierschutzorganisation „Futteranker.“

Hund wird vor sicherem Tod gerettet – andere haben weniger Glück

Am Montagabend postete den Fall auch der Futteranker Mannheim und schrieb: „Uns erreichen viele Nachrichten mit dem Wunsch, den am Bahnhof in schlechter gesundheitlicher Verfassung vorgefundenen Hund zu unterstützen. Die Welle der Hilfsbereitschaft ist unglaublich schön. Wir halten den Kontakt zu Hund und Herrchen.“

+++ Mülheim: Hund läuft panisch über A40 – mit ihrem Verhalten retten ihm die Autofahrer das Leben +++

Darunter wird aber klar: Nicht alle Tiere haben so viel Glück wie der gerettete Hund. In dem Post heißt es nämlich weiter: „Dies ist für uns leider kein Einzelfall gewesen. Die Bedürftigkeit wird immer größer, es ist kein Geld mehr vorhanden für im Haushalt lebende Tiere. Wenn Sie Interesse an einer Tierpatenschaft haben, z.B. in Form von Medikamentenübernahmen, schreiben Sie uns an! Vieles ist möglich, und jede Hilfe ist willkommen!“ (mj/cs)

 
 

EURE FAVORITEN