Helene Fischer auf dem Cover der Vogue: Die Kommentare der Fans sind vernichtend

So kennt man Helene Fischer auf der Bühne.
So kennt man Helene Fischer auf der Bühne.
Foto: Dominik Göttker

Ihre Fans verehren sie als eine der schönsten Frauen der Welt – Helene Fischer. Auf der Bühne sieht die Schlagerkönigin immer toll aus. Perfekt gestylt, bis auf den letzten Muskel durchtrainiert.

Nun wurde die 34-Jährige vom Duisburger Startfotograf Peter Lindbergh (er shootete schon mit Superstars wie Kate Moss oder Cara Delevigne) fotografiert. Helene Fischer liegt auf dem Schwarzweiß-Bild auf einem grauen Boden. Sie trägt ein schwarzes Kleid, ihre Gesichtsfarbe korrespondiert mit dem Ton des Bodens. Eigentlich ein ästhetisches Bild.

Ihren Fans scheint das Ergebnis aber gar nicht zu passen.

  • annah0112: „Ich finde, sie schaut sehr alt aus auf dem Bild.“
  • ansgar_hugle: „Da seh ich ja noch besser aus, wenn ich morgens um sechs vom Feiern nach Hause komme.“
  • magdacebra: „Oh je, irgendwie nicht Helene Fischer. Schrecklich dünn und viel älter.“
  • kathi_glla: „Das Bild ist nicht gut getroffen und du siehst darauf sehr mager aus. Habe selten ein schlechteres Bild von dir gesehen.“
  • nadinekle: „Leider kein schönes Bild, sieht total verhungert aus. Schade, du bist so eine hübsche Frau.“
  • monali_077: „Im ersten Moment bin ich echt etwas erschrocken, das bist nicht wirklich du, Helene!“

Dass Helene Fischer auch anders kann, hat sie schon oft bewiesen. Und im Prinzip kann es ihr ja auch egal sein. Erst vor Kurzem kam raus, was die Schlagerkönigin im Jahr verdient.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Gina-Lisa Lohfink teilt sexy Dessous-Bild: Sie muss etwas Wichtiges loswerden

Frau will sich nur die Haare färben: Die Aktion endet in einer Katastrophe

• Top-News des Tages:

„Frauentausch“ bei RTL2: Sven lästert ständig über seine Frau – mit DIESER krassen Aktion bestraft ihn die Tauschmutter

Auf dem Weg zum G20-Gipfel: Merkel-Flieger muss zwischenlanden – das ist der Grund

-------------------------------------

Helene Fischer ist eine der bestbezahlten Musikerinnen der Welt

Wie das US-Magazin Forbes Mitte November veröffentlichte, verdiente Helene Fischer im vergangenen Jahr stattliche 32 Millionen Dollar, also rund 28 Millionen Euro.

+++ Helene Fischer zählt zu den bestbezahltesten Musikerinnen der Welt: So viel soll sie verdienen +++

Sie liegt damit in der Rangliste der bestbezahlten Musikerinnen vor Weltstars wie Céline Dion und Britney Spears.

+++ Helene Fischer: Sexy Auftritt in ARD-Show – zeigt sie HIER etwa, was sie drunter trägt? +++

Auf Platz eins landete übrigens mit 83 Millionen Dollar (73 Millionen Euro) Katy Perry, dicht auf den Fersen ist ihr Konkurrentin Taylor Swift, die 2017 rund 80 Millionen Dollar (70 Millionen Euro) erwirtschaftete. Auf Platz 3 ist Beyoncé, die nach der Geburt ihrer Zwillinge Rumi und Sir etwas kürzer trat. (göt)

Hier die Top 10:

  • Katy Perry (83 Millionen Dollar/ 73 Millionen Euro)
  • Taylor Swift (80 Millionen Dollar/ 70 Millionen Euro)
  • Beyoncé (60 Millionen Dollar/ 53 Millionen Euro)
  • Pink (52 Millionen Dollar/ 46 Millionen Euro)
  • Pink (52 Millionen Dollar/ 46 Millionen Euro)
  • Jennifer Lopez (47 Millionen Dollar/ 41 Millionen Euro)
  • Rihanna (37,5 Millionen Dollar/ 33 Millionen Euro)
  • Helene Fischer (32 Millionen Dollar/ 28 Millionen Euro)
  • Céline Dion (31 Millionen Dollar/ 27 Millionen Euro)
  • Britney Spears (30 Millionen Dollar/ 26 Millionen Euro)
 
 

EURE FAVORITEN