Helene Fischer gibt Termine für Stadion-Tournee 2018 bekannt - in diese Ruhrgebiets-Stadt kommt sie!

Sängerin Helene Fischer wird in insgesamt zwölf Städten auftreten.
Sängerin Helene Fischer wird in insgesamt zwölf Städten auftreten.
Foto: Andreas Lander / dpa
Die Fans werden sich freuen: Helene Fischer geht im kommenden Jahr auf Stadion-Tournee. Auf Facebook gab sie ihre Tourdaten bekannt.

Berlin.  Über eine Million Zuschauer haben sich Helene Fischers „Farbenspiel“-Stadion-Tournee vor zwei Jahren angesehen. Nun gibt es den Nachschlag. Auf Facebook kündigte die Schlager-Sängerin ihre nächste Stadien-Tour an.

In insgesamt zwölf Städten wird Helene Fischer auftreten, darunter Hamburg (14. Juli), Gelsenkirchen (3. Juli), Düsseldorf (6. Juli) und Berlin (8. Juli). Auch in Österreich und der Schweiz ist die Sängerin zu sehen.

Los geht es am 24. Juni 2018 in Leipzig.

Das sind die weiteren Termine:

  • 26. Juni – Basel, St. Jakob-Park
  • 29. Juni – München, Olympiastadion
  • 1. Juli – Nürnberg, Stadion Nürnberg
  • 3. Juli – Gelsenkirchen, Veltins-Arena
  • 6. Juli – Düsseldorf, Esprit-Arena
  • 8. Juli – Berlin, Olympiastadion
  • 11. Juli – Wien, Ernst-Happel-Stadion
  • 14. Juli – Hamburg, Volksparkstadion
  • 17. Juli – Hannover, HDI-Arena
  • 20. Juli – Frankfurt / Main, Commerzbank-Arena
  • 22. Juli – Stuttgart, Mercedes-Benz Arena

„Ich lade meine Fans ein, mit mir auf eine musikalische Reise zu gehen und hoffe, dass sie am Ende genauso viele neue Eindrücke, Erlebnisse und Entdeckungen mit nach Hause nehmen wie ich“, schrieb Helene Fischer auf ihrer Facebook-Seite.

Der Ticketverkauf für „Helene Fischer – Die Stadion-Tournee 2018“ startet bereits am 7. Mai. (jha)

 
 

EURE FAVORITEN