„Hartz 4“-Empfängerin hat zwei Kleinkinder: Nach einer Party trifft sie einen brutalen Entschluss

„Hartz 4“-Empfängerin Jacky gab nach einer langen Party ihre Kinder ab.
„Hartz 4“-Empfängerin Jacky gab nach einer langen Party ihre Kinder ab.
Foto: Screenshot/RTL2

Das Wort „Loyalty“, also Loyalität ziert ihr Gesicht. Viel mehr scheint „Hartz 4“-Empfängerin Jacky (24) aus Bremerhaven mit dieser Eigenschaft allerdings nicht zu verbinden. Denn wer so, wie Jacky, mit seinen kleinen Töchtern umgeht, kann und darf sich nicht mit diesem Wort einfach schmücken.

Jacky hat noch nie in ihrem Leben gearbeitet. Seit drei Jahren lebt die 24-Jährige ausschließlich von „Hartz 4“. Wobei das nicht ganz richtig ist, bis vor drei Monaten kassierte die junge Frau neben ihrem „Hartz 4“-Satz auch noch Kindergeld für ihre zwei Töchter.

„Hartz 4“-Empfängerin (24) macht Party – danach trifft sie brutalen Entschluss

Doch die lebten da schon längst nicht mehr bei ihr. Hintergrund: Jacky hatte vor einigen Monaten den Drang, die rund 400 Kilometer von der Stadt an der Nordsee nach Berlin zu fahren. Zum Feiern. Eine Woche lang. Ein Trip, nach dem alles anders war.

Denn nach dem Ausflug traf sie eine Entscheidung, die nicht nur ihr Leben verändern sollte.

------------------

Das ist „Hartz 4“:

  • „Hartz 4“ heißt eigentlich Arbeitslosengeld II
  • Es wurde zum 1. Januar 2005 eingeführt
  • Es ist die Grundsicherungsleistung für erwerbsfähige Leistungsberechtigte nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch
  • Es soll Leistungsberechtigten ermöglichen, ein Leben zu führen, das der Würde des Menschen entspricht
  • Die gesetzliche Grundlage für das ALG II bildet das Zweite Buch Sozialgesetzbuch
  • Allerdings kann es durch zulässige Sanktionen gekürzt oder ganz gestrichen werden

------------------

Nach Berlin-Trip wird alles anders

„Ich habe meine Kinder dann bei Freunden abgegeben. Ich bin dann eine Woche in Berlin geblieben. Als ich wiederkam, habe ich überlegt, ob ich die beiden überhaupt wiedernehme. Es war mir zu stressig, ich war alleine. Das war mir dann alles zu viel. Deswegen sind die jetzt in einer Pflegefamilie“, erzählt die 24-Jährige unberührt in die Kamera der „Armes Deutschland“-Produktion.

------------------------------------

• Mehr Themen:

+++ „Hartz 4“-Empfängerin trennt sich von Mann – der Grund ist völlig absurd +++

+++ „Hartz 4“-Empfänger (33) fordert Frührente: Sein Antrag ist ein Witz +++

+++ „Hartz 4“-Empfänger (28) will keine Ausbildung: Jetzt kriegt er die Quittung +++

-------------------------------------

Die Kinder waren ihr einfach zu stressig

Eine brutale Entscheidung gegen die zwei kleinen Mädchen. Gerade einmal eins und zwei sind Amelie und Haley alt, als ihre Mutter sie einfach weggibt. Sie waren ihr zu stressig, so die „Hartz 4“-Empfängerin. Das frühe Aufstehen, die Bedürfnisse der kleinen Mädchen – zu viel für Jacky.

+++ „Hartz 4“-Empfänger verkauft sein Haus – jetzt droht ihm DAS +++

Doch der Verlust scheint sie nicht weiter zu behelligen. Im Gegenteil. Jacky sieht es praktisch. Ein normaler Morgen, so erzählt sie, besteht bei ihr heute aus langem Ausschlafen, Aufstehen zwischen zwölf und 13 Uhr. Dann kurz mit dem Hund raus. Essen. Und wieder ab ins Bett. „'Hartz 4' und der Tag gehört dir“, fasst Jacky ihren Lebensstil treffend zusammen.

+++ „Hartz 4“-Empfängerin schwanger? Grausam, was sie dann tun will +++

Ihre Kinder will sie nicht zurück. Sie hat schließlich ihre Hündin, die ihr Gesellschaft leistet. Sie schläft nun im Babybett ihrer Töchter. Auf der Decke, in der auch schon Amelie und Haley schliefen.

-------------------

Das ist „Armes Deutschland – Stempeln oder abrackern?“

  • Bei dem Format „Armes Deutschland – Stempeln oder abrackern?“ handelt es sich um eine Dokumentation
  • Sie bildet laut Aussagen des Fernsehsenders RTL 2 die Realität ab
  • Die Show läuft seit 2016 auf dem Sender und liefert regelmäßig gute Quoten
  • „Ziel ist es, einen nahen und unverfälschten Blick auf das Leben der porträtierten Personen zu zeigen, die in dem Format frei zu Wort kommen“, so ein RTL2-Sendersprecher gegenüber DER WESTEN

---------------------

 
 

EURE FAVORITEN