GZSZ: Unfall-Schock – Felix van Deventer im Rollstuhl

GZSZ-Star Felix van Deventer hat sich bei einem Fall von einem Balkon aus vier Metern Höhe einen Teil der Wirbelsäure gebrochen. (Symbolbild)
GZSZ-Star Felix van Deventer hat sich bei einem Fall von einem Balkon aus vier Metern Höhe einen Teil der Wirbelsäure gebrochen. (Symbolbild)
Foto: imago images / Future Image

GZSZ-Star Felix van Deventer hat sich bei einem Sturz vom Balkon einen Teil der Wirbelsäule gebrochen. Das Teilte er seinen Fans auf seinem Instagram-Profil mit einem Foto aus dem Krankenhaus mit. Dabei hatte er bei einem schweren Sturz aus einigen Metern Höhe noch einmal Glück im Unglück.

Seit 2014 ist der Promi fester Bestandteil der Fernsehserie GZSZ, spielt dort die Rolle des Jonas Seefeld. Dieses Jahr war er auch Teilnehmer der 13. Ausgabe vom Dschungelcamp, belegte den zweiten Platz in der Unterhaltungsshow.

GZSZ-Darsteller stürzt vom Balkon

Auf Instragram richtete der Schauspieler seine ersten Worte an seine Fans, und schreibt „Hallo Freunde. Ich hatte gestern einen Unfall, und bin vier Meter tief vom Balkon gestürzt.“

Bei diesem Sturz hat sich Felix van Deventer nach eigenen Angaben einen Teil der Wirbelsäule gebrochen. „Aber mehr ist mir zum Glück nicht passiert! Es hätte viel schlimmer ausgehen können. Danke Gott.“ Seine Nachricht schließt er mit zwei Emojis: einem Herz und zwei betenden Händen.

---------------------------------------

Weitere News:

Schwägerin von Michael Schumacher teilt überraschendes Bild: Fans haben irren Verdacht

Kreuzfahrt: Kapitän ändert DESWEGEN Kurs – Passagiere rasten aus

Top-Themen des Tages:

Royals: Prinz Charles – Unglaublich, was immer in seiner Nähe sein muss

„Rosins Restaurants“: Eklat im Familienbetrieb – „Schäme mich“

---------------------------------------

Umstände bisher unklar

Über die Umstände des tiefen Falls vom Balkon, ob es sich gar um einen Unfall bei Dreharbeiten gehandelt haben könnte, macht der 23-Jährige keine Angaben. Auch wie lange er im Krankenhaus bleiben muss und ob es einen Einfluss auf die Dreharbeiten der beliebten Fernsehserie hat, ist unklar. Nun hat sich Felix van Deventer erneut aus dem Krankenhaus gemeldet. Der GZSZ-Star teilte in seiner Insta-Story einen Boomerang von sich im Rollstuhl. Schrieb dazu: „Wat eine Kacke“

Erst vor wenigen Wochen waren Felix van Deventer und seine Freundin Antje (22) Eltern eines kleinen Sohnes geworden. (dav)

 
 

EURE FAVORITEN