„GZSZ“ auf RTL: Jo Gerner heiratet – dieses Detail macht stutzig

GZSZ: Jo Gerner und Yvonne Bode wollen heiraten. Doch die exotische Kulisse täuscht.
GZSZ: Jo Gerner und Yvonne Bode wollen heiraten. Doch die exotische Kulisse täuscht.
Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Am Dienstagabend kommt sie endlich: Die XXL-Folge von „GZSZ“. Und die wird dramatisch, wenn man den ersten Bildern glauben darf.

Und romantisch noch dazu. So spielt „GZSZ“ zum Teil in Singapur. Warum? Jo Gerner und Yvonne Bode genießen in dem Stadtstaat südlich von Malaysia ihren Liebesurlaub.

„GZSZ“ auf RTL: Jo Gerner macht Heiratsantrag

Und der sollte Gerners Herz vollkommen erweichen. Im Liebesrausch macht er seiner Yvonne einen Heiratsantrag. Sogar zu einer spontanen Hochzeit wird es kommen.

Doch ein Detail dürfte vielen Fans gar nicht auffallen. RTL verrät es aber trotzdem. So durften die Schauspieler Wolfgang Bahro (Jo Gerner) und Gisa Zach (Yvonne Bode) nicht etwa ins tropische Paradies reisen, um sich dort ihrem Liebesurlaub hinzugeben.

------------------------------------

• Mehr Themen:

+++ Ex-GZSZ-Star: Schauspiel-Karriere vorbei – wegen dieser Augenkrankheit +++

+++ Serien-Beben bei RTL! Sender schmeißt gleich drei Sendungen aus dem Programm +++

• Top-News des Tages:

+++ Lena Meyer-Landrut von Jörg Kachelmann völlig aus Konzept gebracht: „Oh Gott, was ist denn das jetzt für eine Frage?“ +++

+++ „Tatort“ in der ARD: Aus diesem Grund wollten viele Zuschauer abschalten - „Krank“ +++

-------------------------------------

Leipzig statt Lianen

Nein, die Szenen wurden ganz unexotisch an zwei Standorten in Berlin und im Flughafen Leipzig gedreht. Das hatten sich die Schauspieler sicher anders vorgestellt.

Ex-GZSZ-Darstellerin schwer krank

Zuletzt hatte es Aufregung um einen ehemaligen GZSZ-Star gegeben. So machten sich die Fans große Sorgen um Maike von Bremen. Die ehemalige Sandra-Lemke-Darstellerin leidet an entzündeten Augenlidern.

„Ich habe jetzt seit 9 Monaten mit meinen Augenlidern zu kämpfen, die chronisch entzündet sind und als Folge dessen zu schmerzenden, trockenen Augen führen. Diesen kontinuierlichen Schmerzen ausgesetzt zu sein und dem Umstand 'ins Auge sehen' zu müssen, dass dies mich als Schauspielerin berufsunfähig macht, hat mich in starke depressive Verstimmungen schlittern lassen.“

Maike von Bremen steht vor dem beruflichen Aus als Schauspielerin

Sie dürfe sich so nicht mehr schminken und auch keine Kontaktlinsen tragen und stehe daher beruflich vor dem Aus. (göt)

 
 

EURE FAVORITEN