„Goodbye Deutschland“: Rettungseinsatz bei Caro und Andreas Robens

Rettungseinsatz bei dem „Goodbye Deutschland“-Traumpaar Caro und Andreas Robens.
Rettungseinsatz bei dem „Goodbye Deutschland“-Traumpaar Caro und Andreas Robens.
Foto: TVNOW

Große Sorge um das „Goodbye Deutschland“-Auswandererpaar Caro und Andreas Robens. Das Team von „Goodbye Deutschland“ hatte zuletzt erschreckende Bilder aus dem „Iron Gym“ geteilt, dem Fitnessstudio, das die beiden Bodybuilder auf Mallorca betreiben.

Sie zeigen Rauch, Feuerwehrleute, Rettungskräfte. Doch was war passiert?

„Goodbye Deutschland“: Rettungseinsatz bei Caro und Andreas Robens

Im „Iron Gym“ hatte es einen Noteinsatz gegeben. Ein Lkw hatte ein Schild abgefahren, und dabei gleich noch die halbe Wand samt Elektronik herausgerissen. Zur Hilfe musste ein Großaufgebot von Feuerwehr und Polizei anrücken.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Und auch Andreas Robens nahm die Situation mit Humor: „Mal etwas anderes!“

Fans glücklich über den glimpflichen Ausgang

Und die Fans? Die freuten sich nach dem ersten Schock, dass nicht Schlimmeres passiert war:

  • „Die Hauptsache ist, ihr seid gesund!“
  • „Zum Glück ist, nichts schlimmes passiert“
  • „Glück im Unglück, dass nur materieller Schaden entstanden ist.“
  • „Andreas, dass du dabei noch lächeln kannst, Stehaufmännchen!“

------------------------------------

• Mehr Themen:

+++ Goodbye Deutschland: Verrückte Verwandlung bei Doku-Soap-Star +++

+++ Danni Büchner mit erschütterndem Statement: „Man hat keine andere Wahl“ +++

+++ "Goodbye Deutschland"-Star erhebt krasse Vorwürfe gegen Danni Büchner: „Lügt vor Millionen Leuten“ +++

-------------------------------------

Diskussionen um „Goodbye Deutschland“-Star Caro Robens

Zuletzt hatte es Diskussionen ganz anderer Art um das Auswanderer-Pärchen gegeben:

Nachdem Caro Robens längere Zeit Locken trug, änderte sie ihren Stil hin zu einer Mähne aus langen, blonden Haaren. Doch nun folgt der nächste radikale Wechsel.

Auf Instagram präsentierte Robens ihre neue Frisur - und die Haare der Auswanderin sind auf einmal lila. „Wie habe ich heute wohl meinen freien Tag verbracht“, fragt Robens ihre Follower und liefert die Antwort samt Bild und Hashtags direkt mit: „#veränderung #friseur #lila“.

So reagieren die Follower

Bei den Followern von Robens kam die Veränderung gut an:

  • „Toll und nun die Figur noch ein bisschen fraulicher!“
  • „Boah, wie genial sieht das denn aus?! Das bringt Dein liebenswertes Gesicht 100 prozentig zur Geltung“

Die neue Frisur kannst du hier sehen!

 
 

EURE FAVORITEN