„Goodbye Deutschland"-Paar bekommt erstes Kind: „Ein echter Klops"

Tamara und Marco Gülpen von „Goodbye Deutschland“ haben einen kleinen Sohn bekommen. (Symbolfoto)
Tamara und Marco Gülpen von „Goodbye Deutschland“ haben einen kleinen Sohn bekommen. (Symbolfoto)
Foto: TVNOW

Nachwuchs bei „Goodbye Deutschland“! Das Auswanderer-Paar Tamara und Marco Gülpen hat endlich Nachwuchs bekommen. Auf Instagram teilen die frischgebackenen Eltern mit, dass sie einen kleinen Jungen namens Giulio bekommen haben.

Goodbye Deutschland“: Freude über Nachwuchs

Auch „Goodbye Deutschland“ lässt sich die Gelegenheit nicht entgehen und teilt im Namen von Tamara Gülpen Fotos der kleinen Familie.

Auf dem Bild liegt Tamara mit ihrem Söhnchen Giulio im Krankenhausbett. Der stolze Papa Marco steht daneben und strahlt. Dazu teilt die Sendung einige Worte der Mutter. „Nach 17 Stunden Wehen und zum Schluss doch noch einem Kaiserschnitt ist Giulio am 18.09. zur Welt gekommen.“, freut sie sich über den Familienzuwachs.

Ganze 4200 Gramm habe der Kleine bei der Geburt gewogen und 56 cm sei er groß. Wie Tamara selber sagt: „Ein echter Klops! Er ist das schönste, was ich je gesehen habe… Wir sind einfach überglücklich, doch auch fix und fertig.“

----------------------------------------

Mehr Themen:

„Goodbye Deutschland“-Star Konny Reimann: Seine Frau hat 15 Kilo abgenommen – und das in nur... (!)

„Goodbye Deutschland“: Fürst Heinz zeigt privates Foto – sieh an, wer neben ihm steht!

Top-Themen des Tages:

Asteroid raste Richtung Erde: Geheime Nasa-Nachricht offenbart Furchtbares – „Ich muss euch alarmieren“

Fridays for Future: Kachelmann wird deutlich: Entwicklungen „umgelogen“

----------------------------------------

Glückwünsche von den Fans der Sendung

Die Fans von „Goodbye Deutschland“ freuen sich über die fröhliche Botschaft und gratulieren der Familie.

  • „Herzlichen Glückwunsch zur Geburt und alles alles Gute. Wünsche euch eine wunderschöne Kennlernzeit. Nun kommt zur Ruhe ihr Lieben.“
  • „Ganz der Papa! Herzlichen Glückwunsch!“
  • „Das schönste was es gibt! Alles Glück und viel Liebe für Euch.“

+++Daniela Büchner schockt jetzt mit DIESER Aktion: „Das hätte Jens nie gewollt“+++

Bekannt geworden sind die Gülpens durch die Auswanderer-Show „Goodbye Deutschland“. Dort unterstützen sie momentan Danni Büchner, die nach dem Tod ihres Mannes Jens, die Faneteria weiter führen möchte. Außerdem haben die beiden ein Hostel auf Mallorca. (lmd)

 
 

EURE FAVORITEN