Geistlicher erklärt: Justin Bieber und Hailey Baldwin sollen sich doch getraut haben

Justin Bieber und Hailey Baldwin sollen sich am Donnerstag standesamtlich getraut haben.
Justin Bieber und Hailey Baldwin sollen sich am Donnerstag standesamtlich getraut haben.
Foto: Uncredited / dpa
  • Justin Bieber und Hailey Baldwin sollen am Donnerstag getraut haben
  • Das Model dementierte allerdings, dass sie geheiratet haben
  • Ein Geistlicher bestätigt jetzt: Sie haben es doch getan

Los Angeles.  Die angebliche Trauung von Justin Bieber (24) und Hailey Baldwin (21) sorgt weiterhin für Wirbel. Der Sänger und das Model sollen sich am Donnerstag das Ja-Wort gegeben haben, aber das Model wies die Spekulationen über die heimliche Hochzeit sofort zurück. Ein Geistlicher erklärte nun gegenüber dem US-Magazin „People“, wie es dazu kam.

Als die ersten Gerüchte über die heimliche Hochzeit aufkamen twitterte Hailey Baldwin, sie verstehe woher die Spekulationen um die Hochzeit kämen. „Aber ich bin noch nicht verheiratet!“ Ihr Tweet ist mittlerweile gelöscht.

Foto vor dem Standesamt

Hailey und Justin wollten in diesem Jahr nicht mehr heiraten, umso überraschender war die Veröffentlichung eines Fotos durch das Promi-Magazin „TMZ“. Es zeigt das Paar auf dem Weg in ein Gerichtsgebäude, in dem sich auch das Standesamt befinden soll.

Hailey Baldwin trägt auf dem Foto ein eher unscheinbares weißes Kleid und weiße Schuhe, ein klares Zeichen. Das Foto soll die beiden auf dem Weg zu ihrer Trauung zeigen.

Das spätere Dementi des Models erklärt nun ein Geistlicher, der die Trauung bestätigte, gegenüber „People“ mit dem Unterschied zwischen einer standesamtlichen und einer kirchlichen Hochzeit. Das eine, die Trauung im Standesamt, sei eine rechtliche Sache, sagt er. „Aber die Heirat besteht aus zwei Menschen, die einen Schwur vor Gott und den Menschen ablegen, die sie lieben.“

Standesamtliche Trauung oder die Heirat vor Gott

Laut dem Bericht bestätigten mehrere Quellen die standesamtliche Trauung des Paares. Justin Bieber gilt als religiös, er ließ ein Portrait von Jesus, betende Hände und einen Bibel-Psalm tätowieren. Er pflegt eine enge Freundschaft mit dem Promi-Pastor Carl Lentz.

----------------------

Mehr Themen:

Mädchenschwarm Lukas Rieger im Interview: Uns verrät er, ob er eine Freundin hat und was er von Justin Bieber hält

Heldentat von Justin Bieber: So rettete der Superstar eine Frau vor einem Würge-Angreifer

Popstar Justin Bieber fährt Fotografen an und verletzt ihn

----------------------

Es werde eine große Feier geben, „vor Gott und allen, die die beiden lieben“, sagte die geistliche Quelle laut dem „People“-Bericht. Der Sänger und das Model hatten sich im gemeinsamen Urlaub verlobt, das gab Justin Bieber im Juli auf Instagram bekannt. (dahe)

 
 

EURE FAVORITEN