Frau wird bei Vibrator-Diebstahl erwischt und beißt zu

Nachdem eine Frau in Hannover einen Vibrator stehlen wollte und erwischt wurde, kämpfte sie mit allen Mitteln gegen den Ladendetektiv.
Nachdem eine Frau in Hannover einen Vibrator stehlen wollte und erwischt wurde, kämpfte sie mit allen Mitteln gegen den Ladendetektiv.
Foto: imago stock&people / imago/Haytham Pictures
Eine 25-Jährige ist beim Diebstahl eines Vibrators in Hannover geschnappt worden. Dann setzte sie sich zur Wehr – mit ihren Zähnen.

Hannover.  Eine 25-Jährige wurde am Samstag beim Diebstahl eines Vibrators in einer Drogerie in Hannover geschnappt und hat sich danach erbittert gegen ihre Festnahme gewehrt.

Nachdem der Ladendetektiv sie erwischt hatte, biss sie ihm in den linken Daumen. Als die Polizei eintraf, hielt der Wachmann die Frau bäuchlings auf dem Boden liegend fest. Die Vibrator-Diebin sei aggressiv gewesen. Warum, das wusste die Bundespolizei laut Mitteilung nicht: „Was die Frau derart erregte, blieb unklar.“

(dpa)