Frau öffnet ihre Wohnung in Berlin – doch dort hat sich eine andere kleine Familie breitgemacht

Entenbesuch in Berlin-Wedding.
Entenbesuch in Berlin-Wedding.
Foto: Screenshot Facebook / Eva Schumacher 
  • Eine Frau wurde in ihrer Wohnung von Enten überrascht
  • Die Berlinerin brachte die Tiere zurück ins Wasser
  • Ein Video zeigt ihre Rettungsaktion

Berlin.  Eine junge Frau aus Berlin staunte nicht schlecht, als sie am Mittwoch in ihre Küche trat und dort auf dem Fußboden gleich fünf neue und noch dazu tierische Mitbewohner fand. Eine Ente mit vier kleinen Entenkindern hatte sich Zugang zur Wohnung verschafft.

Auf dem der Facebook-Seite „Nett-Werk“, auf dem Geschichten veröffentlicht werden, die von Hilfe und Unterstützung zeugen, hat Eva Schumacher von dem Überraschungsbesuch erzählt.

„Ich bin gerade zuhause angekommen und finde Entenmama und 3 kleine in meiner Küche“, heißt es in dem Beitrag. Ständig aktualisierte die Berlinerin ihren Post und korrigierte die Anzahl der Entenkinder später auf vier. Später fand sie auch ein Nest am angrenzenden Balkon zu ihrer Wohnung, aus dem die Enten vermutlich kamen.

Frau bringt Enten zurück ins Wasser

Die Frau zögerte nicht lange und informierte sich bei der Tierrettung, was zu tun sei. Die Enten sollten mit einem Karton eingefangen werden und zum Wasser gebracht werden.

-----------------

Das könnte dich auch interessieren:

„Fließband des Todes“: Russland tötet Tausende streunende Hunde vor der Fußball-WM

Baby doch nicht von Hund lebensgefährlich verletzt – Vater unter Verdacht

Im Video: Katzenglück in Duisburg – diese süßen Streuner wurden von der Straße gerettet

----------------

Ein Video beweist, die Entenmama und ihre Jungen wurden von der Frau in einem Berliner See zurück ins Wasser gebracht. „Die Mama fliegt zwar zuerst weg, kommt aber dann zurück und holt die Kleinen ab. Ganz am Ende sieht man, wie sie alle zusammen ins Schilf schwimmen“, beschreibt die Frau die Szenen.

Ein Verirrungsbesuch mit Happy End also. (alka)

 
 

EURE FAVORITEN