Florian Silbereisen: Bruder spricht über Trennung von Helene Fischer - „Im Showgeschäft...“

Florian Silbereisen und Helene Fischer im Januar bei den „Schlagerchampions". Hier waren die beiden bereits getrennt.
Florian Silbereisen und Helene Fischer im Januar bei den „Schlagerchampions". Hier waren die beiden bereits getrennt.
Foto: imago images / Jan Huebner

Es war der Schock für viele Schlagerfans: Die Trennung von Helene Fischer und Florian Silbereisen. Nach zehn Jahren Beziehung trennte sich das Paar im letzten Jahr. Seitdem rätseln die Fans, was der Grund für das Beziehungs-Aus gewesen sein könnte.

Gegenüber „Pro Medienmagazin“ hat sich nun Franz Silbereisen, der Bruder von Florian Silbereisen, zur Trennung geäußert.

Florian Silbereisen: Weiß Bruder Franz, wie es zu der Trennung kam?

Im Interview mit dem Magazin erklärt Silbereisen: „Im Showgeschäft suchen die Menschen das Glück am falschen Platz.“ Außerdem ist er sich sicher: „Vieles, was sie dort suchen, gibt es nur bei Jesus.“

Franz Silbereisen glaubt, dass die Beziehungen in der Showbranche alle nur oberflächlich seien. Die Beziehung zwischen Florian Silbereisen und seinen Fans sei demnach nicht real und würden dem Schlagerstar nichts bringen. Richtige Beziehungen fänden seiner Meinung nach in der echten Welt und nicht in den Medien statt.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Helene Fischer verletzlich wie nie: „Ich habe dem Fotografen vertraut!“

Helene Fischer: Irres Gerücht kursiert seit Jahren – dabei sorgte Jörg Kachelmann längst für Klarheit

• Top-News des Tages:

Deutsche Bahn: Durchsage im ICE sorgt für Wut bei Fahrgästen – „Ungeheuerlich“

Tochter schickt ihren Eltern Urlaubsfotos per Whatsapp – hätte sie mal genauer hingeschaut

-------------------------------------

Franz Silbereisen: „Die Stars leiden, weil ihre Beziehungen über alledem zerbrechen.“

Weiter erklärt der ältere Bruder: „Florian hat einen Knochenjob. Ich weiß, dass ihn sein Leben in der Branche viel kostet“. Vielleicht meint er damit auch die Beziehung zwischen seinem Bruder und Helene Fischer. Franz Silbereisen erklärt weiter: „Die Stars leiden, weil ihre Beziehungen über alledem zerbrechen.“

Wie das Pro Medienmagazin berichtet, hätten die Brüder nur noch sporadischen Kontakt. Anders als Florian Silbereisen lebt Franz Silbereisen ein Leben fern ab von dem ganzen Trubel. Er arbeitet als Krankenpfleger, predigt und engagiert sich auch sonst in der Kirche. (lmd)

 
 

EURE FAVORITEN