„Fernsehgarten“ im ZDF: Pietro Lombardi weigert sich, aufzutreten – weil das ZDF DAS von ihm verlangt

Pietro Lombardi (26) hat Ärger wegen seiner Kappe.
Pietro Lombardi (26) hat Ärger wegen seiner Kappe.
Foto: imago images/ Eibner

Immer wieder sonntags kommt der „Fernsehgarten“ im ZDF. So natürlich auch an diesem Sonntag. Ebenso natürlich dürfen wir da nicht fehlen. Wenn du den Sonntag jedoch lieber im Freien verbringen willst. kannst du hier im Ticker live dabei sein.

„Fernsehgarten“ im ZDF: Ärger um Pietro Lombardis Mütze

Verrückter Streit um Pietro Lombardi rund um den „Fernsehgarten“. Im Fokus stand sein Markenzeichen: sein Cap! Offenbar hatte die Sendeleitung Probleme mit dem übergroßen Markenlogo auf Pietros Mütze. Er hätte sie für den Auftritt abnehmen sollen. Das war für Pietro keine Option. Er fuhr unverrichteter Dinge wieder nach Hause.

In einer Insta-Story wütete der DSDS-Sieger gegen das ZDF: „Das traurige ist, Leute: Für diesen Sender zahlen wir alle Gebühren. Unglaublich! UNGLAUBLICH! Die sagen, ich darf die Cappy nicht tragen, obwohl ich sie letztes Jahr getragen habe. Ich hab sie ja sogar gezeigt. Also, das ist unglaublich!“

Pietro Lombardi: „Beim ZDF-Fernsehgarten werde ich nicht mehr auftreten“

Der Bild sagte Pietro: „Ja es stimmt, ich bin kurz vor dem Auftritt abgereist, nachdem mir eine Mitarbeiterin des ZDF mitgeteilt hatte, dass ich wegen des Brandings nicht mit meiner Cappy auftreten darf. Und das, obwohl ich dieselbe schon letztes Jahr bei meinem Auftritt getragen hatte. Ich bin eigenständiger Künstler und die Cappy ist mein Markenzeichen. Wenn man Pietro Lombardi die Kappe wegnimmt, ist es nicht mehr die gleiche Person.“

Ein ZDF-Sprecher sagte gegenüber der dem Blatt: „Die Kappe von Pietro Lombardi mit dem auffälligen Markenlogo entspricht nicht den aktuell geltenden Compliance-Regeln des ZDF. Die entsprechenden Vorgaben sind Bestandteil der Verträge mit den Künstlern.“

Pietro Lombardi versteht die Welt nicht mehr

Doch Pietro Lombardi versteht die Welt nicht mehr. Er sei noch nie ohne Cappy aufgetreten. „Sag niemals nie, aber beim ZDF-‚Fernsehgarten‘ werde ich nicht mehr auftreten.“

Hier kannst du den ZDF-Fernsehgarten im Ticker nachlesen:

13.54 Uhr: Und jetzt ist auch klar, wer die Mann/Frau-Challenge gewonnen hat. Es sind die Männer. Und damit ist der Fernsehgarten auch beendet. Wir lesen uns nächsten Sonntag.

13.45 Uhr: Und da ist der Fernsehgarten schon fast wieder rum. Die Promis duellieren sich noch abschließend in einem lustigen Wurf-Spiel....

13.22 Uhr: Und da ist der Weltrekord. Stark.

13.20 Uhr: Jetzt darf Kati endlich schießen. Jedoch auf beiden Beinen. Auf Wasserbomben. Ein Weltrekord-Versuch.

12.56 Uhr: Und noch ein Schnapp-Spiel. Hat hier wer Schnaps gesagt? Nein, leider nicht. Eher müssen zwei mehr oder weniger prominente Menschen versuchen einen Schaumstoffstab fangen.

12.49 Uhr: Doch bevor die junge Dame uns ihr Können präsentieren darf, gibt's noch Musik auf die Ohren.

12.47 Uhr: Nach den lustigen Spielen wird uns nun die Kati präsentiert. Sie kann angeblich einbeinig im Dirndl auf einem Bein stehend mit einem Pfeil auf Luftballons schießen. „Top, die Wette gilt...“ Upps, falsche Sendung.

12.33 Uhr: Kleine Familienkunde im ZDF: Das Klischee, das Frauen nicht Autofahren könnten, entstammt der grauen Urzeit, als Frauen noch keinen Führerschein hatten. Macht Sinn.

12.25 Uhr: Das ist doch... Ist das etwa? Richtig, dem Matthias Reim sein Sohn steht auf der Bühne. Und jetzt alle... „Verdammt ich lieb dich...“

12.12 Uhr: „Nie und Nimmer“ singen „Alles oder nichts“. Oder andersherum?

12.10 Uhr: Und jetzt wird so etwas wie „Familienduell“ nachgespielt. Was wohl Werner Schulze-Erdel dazu sagen würde?

12.02 Uhr: Natürlich hat Kiwi auch tolle Gäste im Fernsehgarten. Unter anderem David Odonkor. Ihr erinnert euch? WM 2006. Polen. Vorrunde. Da war das Wetter auch so geil.

12.02 Uhr: Eieieieieiei, das ist kein Ausdruck des Erstaunens, sondern das neue Lied von Sommer-Sonne-Strand-Sänger Alvaro Soler. Wir holen uns dann mal nen Batida oder irgendein anderes klebriges Zeugs.

11.55 Uhr: Es geht los. Und da ist doch noch eine andere Stimme zu hören... „Let's Dance“-Legende Joachim Llambi moderiert mit Andrea Kiewel den Fernsehgarten. Das Thema heute: Mann/Frau. Und damit auch jeder unterscheiden kann. Die Männer tragen blau, die Frauen rosa.

11.30 Uhr: Und ganz ehrlich, der Wettergott hätte sich keine schönere Kulisse malen können. Strahlend blauer Himmel, Sonnenschein, sommerliche 30 Grad.

Da kann der Mann/Frau-„Fernsehgarten“ ja nur schön werden. Doch die sommerlichen Temperaturen bergen auch Gefahren. So könnte die Hitze vor allem bei älteren Zuschauern am Mainzer Lerchenberg für ordentlich Probleme sorgen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

+++ „Fernsehgarten“ im Live-Ticker: Peinliche Playback-Panne! +++

+++ „Fernsehgarten“-Zuschauer aufgebracht: „Für den echten Wendler hat es nicht mehr gereicht?“ +++

• Top-News des Tages:

+++ Michael Wendler teilt Konzert-Foto aus Oberhausen: Fans hegen schrecklichen Verdacht +++

+++ „Bares für Rares“ im ZDF: Händlerin weint nach Rekord-Deal – Jurist hält Kauf für ungültig +++

-------------------------------------

„Fernsehgarten“ im ZDF: Rotes Kreuz meldet sich zu Wort

Vorausschauend hat sich bei Facebook schon der „DRK-Kreisverband Mainz Bingen“ zu Wort gemeldet. Und das bevor Andrea Kiewel auch nur ein Wort moderieren konnte.

„Wir empfehlen auf jeden Fall luftige Kleidung, Sonnenschutz, eine Kopfbedeckung und ausreichend viel Flüssigkeit vor und während der Sendung! Dann kann man den ZDF Fernsehgarten ungetrübt genießen“, schreibt das Rote Kreuz da.

Na, dann hoffen wir mal, dass jeder Zuschauer die gut gemeinten Tipps beherzigt.

 
 

EURE FAVORITEN