Du glaubst nicht, wie Til Schweiger wirklich heißt

Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Produzent Til Schweiger (55).
Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Produzent Til Schweiger (55).
Foto: imago images / Future Image

Til Schweiger ist wohl einer der bekanntesten deutschen Schauspieler. Der 55-Jährige ist aber nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur, Drehbuchautor und Produzent unterwegs.

Vor allem kennt man Til Schweiger durch Filme wie „Keinohrhasen“, „Kokowääh“ oder den Klassiker von 1997 „Knockin' on Heaven's Door“.

Til Schweiger: Kennst du seinen richtigen Namen?

Die wenigsten wissen aber ein wichtiges Detail über Til Schweiger – und zwar seinen richtigen Namen.

Til ist nur eine Kleinform von Tilman. Das dürfte wahrscheinlich vielen bekannt sein. Doch der Schauspieler hat noch einen zweiten Vornamen, der in der Öffentlichkeit ganz und gar nicht geläufig ist.

------------------------------------

• Mehr Themen:

„Tatort“: Darum wird den Zuschauern am Sonntag nicht die Originalversion vom „Tatort“ gezeigt

Mats Hummels: Frau Cathy teilt Pärchenfoto – ein Detail dürfte vor allem BVB-Fans interessieren

• Top-News des Tages:

Meghan Markle: Hier siehst du zum ersten Mal das Gesicht von Baby Archie – und die Fans rasten aus

Deutsche Frau in Marokko auf offener Straße niedergestochen – Polizei enthüllt brisante Details

-------------------------------------

Til Schweiger heißt eigentlich Tilman Valentin Schweiger

Der richtige Name von Til Schweiger ist nämlich Tilman Valentin Schweiger. Dabei denkt man beim Namen Valentin als erstes an seinen 23-jährigen Sohn Valentin Schweiger.

Wie man sieht, hat der Name des Sohnes eine Vorgeschichte.

Name Valentin kommt aus dem Lateinischen

Der männliche Name Valentin kommt aus dem Lateinischen. Das lateinische Wort „valere“ bedeutet „gesund, stark sein, Einfluss haben“.

Der Vorname Valentin heißt somit so viel wie „der Stärke“, „der Kräftige“ oder „der Gesunde“.

-------------------------------------

Das ist Til Schweiger:

  • Geboren am 19. Dezember 1963 in Freiburg
  • Begann 1986 eine Schauspielerausbildung an der Kölner Schule des Theaters
  • Seinen ersten TV-Auftritt hatte er in der Serie „Lindenstraße“
  • In 1997 war Schweiger in „Knockin' On Heaven's Door“ das erste Mal als Produzent tätig
  • War von 1995 bis 2014 mit dem Model Dana Carlsen verheiratet
  • Mit Dana Carlsen hat Til Schweiger vier Kinder

-------------------------------------

Valentinstag ist nach dem Heiligen Valentin von Terni benannt

Die bekannteste Person mit diesem Vornamen war wohl der Heilige Valentin von Terni. Nach ihm wurde auch der 14. Februar, der Valentinstag genannt.

Der Heilige Valentin soll Brautpaare in Rom trotz des herrschenden Verbots heimlich christlich getraut haben. Dafür sollte er am 14. Februar 269 hingerichtet worden sein. Seitdem gilt der Tag als Valentinstag und Tag aller Liebenden. (ses)

 
 

EURE FAVORITEN