dm schmeißt Produkte aus Sortiment – Promi verwirrt mit Kommentar

Bei dm fliegt eine bekannte Marke aus dem Sortiment - damit ist das Experiment bereits nach einem Jahr beendet. Der Kommentar von einem Promi verwirrt jedoch.
Bei dm fliegt eine bekannte Marke aus dem Sortiment - damit ist das Experiment bereits nach einem Jahr beendet. Der Kommentar von einem Promi verwirrt jedoch.
Foto: imago images / Steinach // imago images / STAR-MEDIA

Bei dm fliegen die Produkte einer bekannten Marke aus den Regalen. Zum Start war die Vorfreude auf beiden Seiten groß. Doch nach einem Jahr „Probezeit“ gehen beide Parteien jetzt getrennter Wege.

Jetzt heißt es sowohl von dm als auch dem Promi, der hinter der Marke steht, dass man auf eigenen Wunsch die Zusammenarbeit beendet habe. Wer sagt die Wahrheit?

dm: Marke fliegt aus Regalen

Wer in den Filialen von dm oder im Online-Shop gestöbert hat, dem ist es vielleicht schon aufgefallen: Produkte der von Beetique gibt es momentan zum halben Preis. Und der letzte Tag, an dem man sich mit den Artikeln aus dem Haus von Youtuberin Dagi Bee eindecken kann, ist schon der 30. September.

+++ Aldi, Rewe & Co.: „Wollt ihr uns verarschen???" – Kundin wettert gegen Supermärkte +++

Dann endet nämlich die Zusammenarbeit zwischen dm und Dagi Bee. Fans der 25-Jährigen sind natürlich traurig. Bei einem ihrer Livestreams fragen sie: Sind die Beetique Produkte jetzt endgültig raus bei dm?

Dagi Bee erklärt vor der Kamera, dass „Beetique jetzt auch ein Jahr alt wird und wir halt auch viele Erfahrung gemacht haben und einfach überlegt haben, wo wir einfach mit der Marke hingehen wollen.“

Dagi Bee erzählt Erfolgsgeschichte

Klingt erst einmal nach einer erfolgreichen Zeit. Darauf lassen auch die weiteren Überlegungen der Düsseldorferin schließen: Sie habe überlegt, ob „wir uns komplett selbständig machen, oder ob wir eigene Stores aufmachen, oder mehr auf international gehen und auf Europa.“

Dann sagt sie zum dm-Aus: „Wir haben uns halt auch unter anderem dafür entschieden, zu sagen: Wir werden das jetzt erstmal beenden!“

+++ dm: Drogerie verkauft jetzt DIESES revolutionäre Produkt – „Gute Idee, aber...“ +++

Hat die Youtuberin sich also bei dm zurückgezogen? So könnte man es aus Dagi Bees Aussagen zumindest lesen. Doch auch dm hat sich bei Facebook geäußert. Und da sieht die Botschaft ganz anders aus.

dm mit ganz anderer Version

Auf die Frage einer Nutzerin, ob die Marke Beetique nicht dauerhaft im Sortiment sei, schreibt das Facebook-Team von dm: „Der Tower sollte erstmal ein Jahr zum Test dauerhaft erhältlich sein. Nun aber ist das Jahr rum und leider war die Nachfrage nicht stark genug.“

Ups! Das klingt plötzlich ganz anders als die Erfolgsgeschichte, die Dagi Bee ihren Fans erzählt hat.

------------------------------------

• Mehr dm-Themen:

dm: Drogerie führt neue Produkte ein – und SIE haben jetzt große Angst

dm: Preis-Schock! Kunde konfrontiert Drogerie mit dieser Frage – „Stimmt es, dass ...?“

• Top-News des Tages:

Wetter: Droht NRW ein Sturm-Chaos? Wetterdienst erhöht Warnstufe

Thomas Cook pleite: Nächster Reiseanbieter vor Aus – Achtung vor dieser Betrugsmasche

-------------------------------------

Von welcher Seite die Zusammenarbeit auch immer beendet wurde - Fans der Marke kommen auch weiterhin auf ihre Kosten: Sie soll nämlich bestehen bleiben, nur halt nicht mehr bei dm. (dav)

 
 

EURE FAVORITEN