dm: Kundin will Packung Taschentücher öffnen – doch als sie DAS darin findet, ist sie schockiert

dm: Bei einem Produkt bekam eine Kundin einen Schock
dm: Bei einem Produkt bekam eine Kundin einen Schock
Foto: dpa

Ekelfund bei dm: Eine aufgebrachte Kundin richtet sich mit einer Beschwerde an das Unternehmen.

Die Frau kaufte bei der Drogeriekette eine Packung Taschentücher der Eigenmarke „Soft und sicher“. Als sie ein Taschentuch herauszog und es auffaltete, traute sie ihren Augen nicht: Darin befand sich ein totes Insekt. Über Facebook beschwerte sich die Kundin bei dm.

dm: Kundin ist schockiert, als sie eine Packung Taschentücher öffnet

Sie schreibt: „Ich frage, ob das normal ist, dass man in saubere Taschentücher Insekten finden kann, zusammengepresst und getrocknet... Ich bin erkältet und daher benutze ich zur Zeit sehr viele Taschentücher.“

dm-Kundin: „Hoffentlich finde ich nicht noch mehr Überraschungen drin...“

Die Packung sei zwar bereits offen gewesen, doch das tote Tier habe im zusammengefalteten Tuch gelegen. „Es gibt gar keine Möglichkeit, dass es danach reingekommen ist“, schreibt die Kundin weiter. Und: „Eine Mücke ist nicht so schlimm, aber was wäre mit einer Fliege oder Kakerlake? Hoffentlich finde ich nicht noch mehr Überraschungen drin...“

Ein anderer User kommentiert nur mit: „Wow“. Ihm scheint ein derartiger Fall jedoch noch nicht passiert zu sein.

---------------------------------

Mehr Themen von dm:

dm: Kundin entdeckt seltsame Schriftzeichen - dahinter steckt ein spezieller Service

dm: DIESES Produkt sorgt für Hysterie bei den Kunden

Top-News:

London: Lesbisches Paar in Bus verprügelt – unfassbar, wer dahinter steckt

Donald Trump: Video zeichnet privates Gespräch auf – und das ist alles andere als gut für den US-Präsidenten

---------------------------------

So reagiert dm auf die Beschwerde der Kundin

dm entschuldigt sich bei der Facebook-Userin und antwortet: „Das tut uns leid, was du hier schreibst und vor allem vorgefunden hast.“ Sie solle sich dringend an den Kundenservice wenden.

+++ Rückruf bei Aldi: Achtung, wenn du dieses Produkt gekauft hast, solltest du es auf keinen Fall essen! +++

Auch eine andere dm-Kundin scheint mit einem Produkt unzufrieden zu sein. Sie benutzte den bilou-Duschschaum von Youtuberin Bibi – und bekam einen schlimmen Ausschlag.

Dabei ist sie nicht die einzige, mehrere Kunden berichteten von den juckenden Folgen. Mehr dazu kannst du hier nachlesen>>> (cs)