dm bringt Mops-Küchentücher raus – Kundin stört sich an einem Detail

Eine dm-Kundin war enttäuscht, als sie die Mops-Küchentücher zuhause öffnete. (Symbolbild)
Eine dm-Kundin war enttäuscht, als sie die Mops-Küchentücher zuhause öffnete. (Symbolbild)
Foto: imago/Steinach

Schon das Mops-Klopapier von dm war ein Hit. Jetzt legt der Drogeriemarkt nach und verkauft auch Küchenrollen mit Mops-Motiven.

Darüber hat sich auch dm-Kundin Jana S. gefreut und gleich zugegriffen – zwei Packungen hat sie gekauft. Zu Hause angekommen, packt sie die Rollen aus. Was sie dann sieht, hätte sie wohl aber nicht erwartet.

Denn auf zwei der insgesamt sechs Rollen aus der limitierten Serie ist gar kein Mops, sondern nur Punkte. Per Facebook beschwert sie sich die Kundin und schreibt: „Liebes dm-Team, ich habe heute Küchenrollen gekauft aus der limitierten Serie. In zwei Packungen ist jeweils eine Rolle nur mit Punkten. Kann man die umtauschen?“

------------------------------------

• Mehr Themen:

Aldi: Kunde macht gefährlichen Fund – auch Mitarbeiter schockiert

Lidl: Gefährliche Bakterien – Discounter ruft dieses Produkt zurück

• Top-News des Tages:

dm: Kind (4) klaut Sonnenbrille – Drogeriemarkt reagiert eiskalt

Hund steht am Gartentor – grässlich, was ein Postbote dem Tier über Monate antut

-------------------------------------

dm: Kunden können Beschwerde nicht nachvollziehen – das sagt dm

Die Antwort von dm: „Guten Morgen Jana. Wenn du dich daran störst, dass nicht auf allen Blättern die Motive drauf sind, kannst du die Produkte auch umtauschen, wenn du möchtest.“ Der Satz endet mit einem Zwinker-Emoji.

Andere Kunden können die Beschwerde nicht nachvollziehen. Das sind die Kommentare:

  • „Funktionieren die Küchentücher nicht, weil da kein Mops drauf ist?“
  • „Das hätte man doch im Laden sehen können, ist ja eine durchsichtige Verpackung.“
  • „Ernsthaft?“

dm-Kunden zeigen sich von den limitierten Produkten der Mops-Reihe begeistert. Als das Klopapier auf den Markt kam, flippten die Kunden regelrecht aus, stürmten die Märkte und boten horrende Summen – für acht Rollen Toilettenpapier. Auf ebay versuchte ein Anbieter, 155 Packungen loszuwerden. Was er dafür haben wollte, kannst du hier nachlesen>>> (cs)

 
 

EURE FAVORITEN