Dieter Bohlen schockt Fans mit Geständnis: „Seid nicht zu sehr traurig“

Dieter Bohlen verkündet auf Instagram etwas neues bezüglich seines Albums. (Symbolfoto)
Dieter Bohlen verkündet auf Instagram etwas neues bezüglich seines Albums. (Symbolfoto)
Foto: imago images/ News4HH

In seinen regelmäßigen Instagram-Videos „Dieters Tagesschau“ informiert Dieter Bohlen seine Fans über alle möglichen Neuigkeiten. Thema des neusten Videos ist das neue Album, das der Poptitan bald rausbringen wollte.

Dieter Bohlen: „Seid nicht zu sehr traurig“

Vor einer Woche veröffentlichte Dieter Bohlen noch stolz das fertige Albumcover, jetzt teilt er seinen Fans mit: „Ich schaffe es einfach nicht.“

Bohlen gesteht: Es wird kein Album geben. Der Poptitan erklärt in dem kurzen Video, dass seine Tour und die gleichzeitige Arbeit an der neuen Platte einfach zu stressig seien.

Immerhin wolle er auch noch genug Zeit mit seiner Familie verbringen. Das Album konnten die Fans schon vorbestellen. Viele hatten sich darauf gefreut. Jetzt bittet Dieter Bohlen: „Seid nicht zu sehr traurig.“

Fans müssen nicht komplett auf neue Songs verzichten

Einen Titel, den er mit Pietro Lombardi aufgenommen hat, wird auf dessen neuem Album veröffentlicht. Die anderen Songs will Bohlen auf seiner Tour singen. Die hat für ihn momentan Vorrang vor dem Album, da die Planung dafür schon weiter sei.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Dieter Bohlen: Pop-Titan macht deutschen Rappern üblen Vorwurf – Kollegah reagiert deutlich

Dieter Bohlen packt aus: So wenig hat er an Capital Bras „Cherry Lady“ verdient

• Top-News des Tages:

Kleines Kind (3) isst ein Schoko-Osterei – dann wird es von zwei Frauen rassistisch angepöbelt

Frau wird vor Nachtklub angegriffen: Unglaublich, wer ihr zur Hilfe eilt

-------------------------------------

Seine Fans reagieren mitfühlend und verstehen die Entscheidung des Poptitans. Ein Nutzer schreibt zum Beispiel: „Mit der Zeit wird die Zeit immer wichtiger.... Die Prioritäten werden anders gesetzt und manchmal kann es plötzlich zu spät sein ... also alles richtig gemacht, wenn du selbst damit glücklich bist!!"

+++ Dieter Bohlen: Sensation! „Modern Talking“ zurück auf der Bühne +++

Die Tour beginnt am 31. August 2019 in Berlin. Weitere Auftritte sind geplant. (lmd)

 
 

EURE FAVORITEN