Dieser Hund ist bei Hitze im Auto eingesperrt – Darum lachen Nutzer darüber

Was man beim Transport von Hunden im Auto beachten sollte

Panorama Video

Beschreibung anzeigen
  • Hunde sollten bei Hitze nicht im Auto zurückgelassen werden
  • Den Tieren droht sonst der Hitzeschlag
  • Ein Hundehalter aus den USA hatte jetzt eine Lösung für das Problem

Berlin.  Dass Hunde bei heißen Temperaturen nicht im Auto zurückgelassen werden sollten, weiß eigentlich jeder Hundehalter. Die Hitze lässt die Luft im Wagen kochend heiß werden – den Tieren droht der Hitzeschlag!

Trotz dieser Gefahr lassen einige Halter ihr Hündchen immer wieder alleine im Auto. So auch ein Hundebesitzer aus den USA, wie ein Foto zeigt, das derzeit auf Twitter die Runde macht.

Nutzer finden Foto lustig

Beinahe Zehntausende Mal wurde es geteilt – allerdings nicht, weil sich die Nutzer darüber empören. Vielmehr finden sie es einfach witzig. Denn offenbar wusste das Herrchen ganz genau, dass Hunde im Auto bei Hitze alleine eigentlich nichts zu suchen haben.

„Bitte schlagen sie nicht das Fenster ein“, schrieb er auf dem Zettel. Und weiter: „Die Klimaanlage ist angestellt. Er hat Wasser und hört seine Lieblingsmusik.“

Den traurigen Hundeblick kann aber auch das nicht verhindern ... (bekö)

 
 

EURE FAVORITEN