„Die Geissens“ (RTL2): Carmen teilt Video – Hundehalter rasten aus: „Tierquäler!“

Die Geissens haben zwei Hunde. Unzählige User kritisieren jetzt ein Video, dass Carmen Geiss bei Instragram zeigt. (Symbolbild)
Die Geissens haben zwei Hunde. Unzählige User kritisieren jetzt ein Video, dass Carmen Geiss bei Instragram zeigt. (Symbolbild)
Foto: imago images / Overstreet

Hunde gehören zur Familie! So auch bei den Geissens, die mit Maddox und Dex gleich zwei Vierbeiner zuhause haben.

Carmen Geiss wollte bei Instagram ein besonders niedliches Familienvideo mit ihren Töchtern und den beiden zotteligen Hunden zeigen. Das ging allerdings gewaltig nach hinten los. Die Fans rasten aus, weil Shania und Davina das Tier unablässig am Fell ziehen.

Die Geissens: Töchter ärgern den Familienhund

Der größere der beiden Hunde, Dex, liegt auf dem Fußboden und will offenbar in Ruhe gelassen werden. Er ist offenbar genervt, weil der kleine Yorkshireterrier Maddox ständig auf ihm herumklettert.

Shania und Davina machen mit bei dem Spiel und zerren an seinem Fell, geben ihm Stöße auf die Schnauze.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Carmen Geiss provoziert mit Protz-Video: „Neureiche haben das nötig?!“

Geissens: Carmen Geiss packt aus – Trennung von Robert?

• Top-News des Tages:

Kreuzfahrt: Experte spricht über tragisches Detail – es kann jeden treffen

Angela Merkel mit neuem Zitteranfall: DAS murmelte sie während der Attacke

-------------------------------------

Carmen Geiss gefällt dieses für den armen Maddox schmerzhafte Spiel offenbar sogar. „Es ist so süß, wenn Shania oder Davina mit Dex und Maddox spielen!“, schreibt sie neben das Bild. Sollte man so mit einem Hund umgehen?

Fans mit schwerem Vorwurf: „Tierquäler“

Die Fans von Carmen Geiss bei Instragram sind sich einig. Das geht gar nicht! „Armer Hund. Das nennt ihr spielen?“, heißt es in den Kommentaren, oder: „Sorry, aber das geht gar nicht. Der arme Hund.“

-----------------------

Das sind die Geissens:

  • Carmen und Robert Geiss sind seit 25 Jahren verheiratet
  • Robert Geiss kam mit dem selbst gegründeten Sportartikel-Unternehmen „Uncle Sam“ zu Geld
  • 1994 heiratete er die Fitnesstrainerin Carmen Schmitz
  • Zusammen hat das Paar zwei Töchter
  • Seit 2011 sind Robert Geiss und seine Familie Hauptdarsteller der Fernsehsendung „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“

--------------------------

Ein anderer Fan bezeichnet Shania und Davina sogar als „Tierquäler“. Sie hat eine klare Meinung: „Lasst mal den Armen Hund in Ruhe! Ihr seid so widerlich, um Aufmerksamkeit zu erregen tut ihr doch alles. Pfui!“

Manche Fans mutmaßen sogar, ob der Hund unter diesen Umständen bei der Familie bleiben darf. „Arme Tiere..wenn das der Tierschutz mitbekommt, oh je...“, kommentiert ein Fan. (vh)

 
 

EURE FAVORITEN