„Die Geissens“: Carmen Geiss schockt Fans mit Horror-Foto aus Krankenhaus

Carmen Geiss schockt ihre Fans.
Carmen Geiss schockt ihre Fans.
Foto: imago

Schlimmer Unfall im Hause Geiss: Carmen Geiss meldete sich am Samstag aus dem Krankenhaus. Der Grund: Die 53-Jährige wollte auf High Heels eine Treppe hochrennen, stürzte, und brach sich Mittelfuß und Fersenbein. Und die dazugehörigen Fotos waren alles andere als etwas für schwache Nerven.

So zeigen sie den aufgeschnittenen Fuß der Millionärs-Gattin. Darin wurde eine Metallschiene eingesetzt.

Jetzt meldet sich Carmen Geiss aus einem Krankenhaus in Monaco. Inklusive Schock-Fotos aus dem OP-Saal. Die gute Nachricht: Sie ist bereits operiert und es scheint ihr soweit gut zu gehen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Jens Büchner: Riesen-Streit um Benefiz-Einnahmen – nun gibt es eine Lösung

Nach Tod von Jens Büchner: Ehefrau Danni – „Ich hab Angst, dass...“

• Top-News des Tages:

Rebecca Reusch (15) vermisst: Zeugin berichtet von mysteriösem Treffen

Rammstein wirbt für neue Single – und sorgt mit diesem KZ-Video für Entsetzen: „abstoßend“, „völlig inakzeptabel“

-------------------------------------

Carmen Geiss liegt im Krankenhaus

Auf Facebook schreibt sie: "An dieser Stelle zunächst einmal D A N K E für eure herzlichen Genesungswünsche, die mich gerade mit geballter Power erreichen!!! Ich bin happy, nach nicht einmal 24h bereits operiert und auch wieder entlassen worden zu sein. Das alles habe ich tollen Menschen, Freunden zu verdanken, die in der Not da sind! Natürlich unterstützen mich mein Mann und meine Kinder auch mit aller erdenklichen Fürsorge - endlich mal.

Gründe, weshalb es mir schon verhältnismäßig gut geht. Ich weiß lediglich noch nicht wie ich in den nächsten Wochen in flachen Schuhen laufen soll? Am kommenden Freitag seht ihr auf YouTube in meinem Kranken-Tagebuch wie meine Tage aktuell aussehen!

Zuletzt: Für alle Frauen und vielleicht auch Männer;) die hin und wieder auf Highheels unterwegs sind, möchte ich einen Rat mit auf den Weg geben: eure Füße dürfen nicht schneller sein als eure Augen. Passt auf euch auf. Eure Carmen."

Carmen Geiss hat ihren Humor nicht verloren

Zumindest ihren Humor scheint Carmen also nicht verloren zu haben.

Ärgerlich: Eigentlich hätte Carmen Geiss einen Termin mit ihrem Haussender RTL2 gehabt. Den wird sie nun wohl oder übel verschieben müssen.

+++„Die Geissens“ bei RTL2: Carmen und Robert geschockt – Familienhund Dex verliert Bein+++

Carmen Geiss muss sich nun wohl oder übel in Geduld üben. Das scheint aber zu funktionieren. Auf Instagram teilte sie am Sonntag ein Bild, dass sie beim Entspannen auf der Couch zeigt. Bis sie wieder auf Higheels laufen kann, dürfte es auch noch etwas dauern.

+++ „Die Geissens“: Carmen Geiss stinksauer – „Da hört der Spaß auf!“ +++

Carmen und Robert Geiss zockten bei „Spiel die Geissens untern Tisch“

Zuletzt waren Carmen Geiss und ihr Mann Robert in ihrer eigenen Quiz-Show „Spiel die Geissens untern Tisch“ zu sehen. Ärgerlich: Sie konnte das Logo von Discounter Aldi Süd nicht richtig zuordnen. Als Millionärin wird sie dort wohl auch eher seltener einkaufen gehen. Spott gab es trotzdem. Was genau passiert ist, liest du hier.

 
 

EURE FAVORITEN